Ornamin: Coffee und Food to go

Datum: 09.02.2018Quelle: Inhalt und Foto: Ornamin | Ort: Minden

Ornamin zeigt nachhaltige Lösungen wie die to-go-Becher (0,3 und 0,4 l) und die neuen Mehrwegschalen (0,6 und 1,1 l) für unterwegs. Die Becher zeichnen sich durch ihre Wandstärke, Optik und Haptik und ihre Bruchstabilität aus. Der einfach zu öffnende Deckel ergänzt den Becher und ist wiederverwendbar. Für Essensangebote zum Mitnehmen gibt es ein Food-to-go-Schalenset. Die Schalen und Deckel sind auch mit RFID-Technologie erhältlich, die z.B. Bezahl- bzw. Pfand- oder Rückgabeprozesse vereinfachen. Für individuelle Brandings dekorieren Nutzer den Becher, Deckel oder die Schalen mit einer spülmaschinenfesten Folie. Die Produkte bestehen aus Qualitätskunststoff oder auf Wunsch aus Biokunststoff. Das Sortiment ist in kleinen Stückzahlen in Wunschfarben oder individuellem Dekor erhältlich.

Universitäten als Vorreiter

Eine Vorreiter-Rolle nehmen Universitäten ein: Bisher bestellten zehn Studenten- bzw. Studierendenwerke ca. 70.000 individuell dekorierte Mehrwegbecher bei Ornamin. Beim Studierendenwerk Aachen gibt es die Becher mit vier verschiedenen Sprüchen und einem finanziellen Anreiz: „Wer weiterhin aus einem Pappbecher trinken möchte, bezahlt ihn. Wer einen Mehrwegbecher mitbringt und auffüllen lässt, zahlt den günstigeren Preis – gerade für Studierende ist das neben dem Umweltpaket ein gutes Argument“, so Gregor Neumann, Abteilungsleiter Gastronomie. Auch im Saarland sind die Becher beliebt: „Made in Germany, nachhaltige Produktion und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten haben uns besonders von Ornamin überzeugt“, so Heike Savelkouls-Diener vom Studentenwerk im Saarland. Die Stadt Bielefeld verkaufte ihre Erstauflage in wenigen Tagen und bestellte zweimal nach.

www.ornamin.com

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Sauber in XL Mit der Markteinführung der M-iClean H zeigte Meiko im Jubiläumsjahr 2017, dass man im 21. Jahrhundert und in Zeiten knapper menschlicher Ressourcen d...
Bio Hotels: Sinn und Sinnlichkeit Kochlust Pur III zeigt eine Vielfalt und kulinarische Leistungsschau der Bio Hotels und ihrer Küchenteams. Von modernen Gerichten, die von Präzision ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend