x
wesual click on Unsplash

Peter Pane in Kassel

Datum: 29.11.18Quelle: Paniceus-Gruppe | Foto: Wesual Click on Unsplash | Ort: Kassel

Die Peter Pane-Restaurantkette expandiert nach Hessen. Ende November 2018 soll das erste Restaurant in diesem Bundesland seine Türen öffnen.

Guter Standort

Der Standort befindet sich in der Nähe des Staatsparks Karlsaue und bietet viele Parkmöglichkeiten. Das Haus liegt am Friedrichsplatz in Kassel und somit in A-Lage. Der Staatspark mit seiner Orangerie, die 1710 erbaut wurde, ist eine der Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Residenzstadt. Das Lokal ist der 27. Standort in Deutschland.

Viel Platz und Erfahrung

Im Restaurant finden 280 Gäste Platz und können dort unter anderem Burger, Salate, Süßkartoffelfritten oder Schokoladenküchlein genießen. Im Außenbereich sind rund 100 Plätze geplant. Thomas Höhne eröffnet als Peter Panes Franchisepartner das Restaurant in der nordhessischen Stadt. Er verfügt über sehr viel Berufserfahrung im Lebensmittelbereich. Seit rund 30 Jahren beschäftigt er sich mit Frisch- und Tiefkühlprodukten. Die Pläne des 52-Jährigen sind ambitioniert. Ende 2019 plant er die Eröffnung eines Restaurants im niedersächsischen Göttingen. Drei weitere Standorte sollen mittelfristig folgen.

Expertise gefragt

„In der Paniceus-Gruppe mit unserem Flaggschiff Peter Pane setzen wir auf Expertise. Deshalb freue ich mich sehr, dass wir für unseren Standort in Kassel mit Thomas Höhne einen Experten für Lebensmittel gewinnen konnten. Seine langjährige Berufserfahrung ist für uns ein absoluter Gewinn“, sagt Patrick Junge. Er ist Geschäftsführer und Inhaber der Unternehmensgruppe Paniceus.

Eva Fürst / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Studie: Deutsche wollen mehr Bio- und Craft-Lebens... Geld bestimmt auch in Deutschland das Kaufverhalten. Dennoch würde jeder Fünfte mehr für handwerklich produzierte Lebensmittel (Craft Food) zahlen, wi...
Reservierungen perfekt organisieren Reservierungen bringen in der Gastronomie beruhigende Ordnung ins Chaos, lässt sich mit ihnen doch der – durchaus gern gesehene – Ansturm von Kunden i...
Leguminosen, Insekten, Algen Pflanzliche Proteine in der Ernährung – liefern sie einen Beitrag zur Nachhaltigkeit? Proteine sind wichtig Die bedarfsgerechte Proteinversorgung „v...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend