x
Am 19. und 20. April 2021 findet die erste virtuelle Messe essenz von Transgourmet statt und steht ganz im Zeichen einer nachhaltigen Zukunft: wirtschaftlich, ökologisch und sozial.

Zutaten für eine nachhaltige Zukunft

Datum: 13.04.2021Quelle: Transgourmet | Ort: Riedstadt

Am 19. und 20. April 2021 erleben Küchenprofis aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung dank der digitalen Messe essenz ein umfangreiches Programm rund um das Thema Nachhaltigkeit. Im persönlichen Austausch stehen die Experten von Transgourmet und Branchenkenner zwei Tage lang Rede und Antwort, um den Weg zu einem nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg zu ebnen.

Transgourmet bietet mit essenz ein nachhaltiges Programm

Mit einem neuen Konzept wird die bisher bekannte Transgourmet-Fachmesse zur digitalen essenz. Sich umschauen, probieren, sich unterhalten und beraten lassen – alles, was auf Marktplätzen seit jeher gang und gäbe ist, gibt es auch auf der virtuellen essenz. Neben Live-Talks mit Experten und Online-Seminaren finden ebenso gemeinsame Koch- und Verkostungsevents statt.

Interessierte aus Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung erfahren Relevantes und Interessantes zu Produkten und Dienstleistungen, mit denen sich die Herausforderungen einer nachhaltigen Zukunft meistern lassen. Experten beantworten in Diskussionsrunden und Vorträgen live die Fragen der Teilnehmer. Verschiedene Seminare informieren über Themen von nachhaltiger Relevanz. Zudem stehen die Transgourmet-Ansprechpartner sowie Industriepartner per Audio- und Videocall, über die Chatfunktion oder klassisch über das Telefon für einen direkten Austausch zur Verfügung.

Programm-Highlights sind die Eröffnungsveranstaltung mit Frank Seipelt, Vorsitzender der Geschäftsführung von Transgourmet Deutschland, eine Live-Diskussionsrunde mit der ausgezeichneten Bio-Köchin Andrea Galotti sowie die Vorstellung von „Natura“. Mit der neuen Bio-Eigenmarke „Natura“ stellt Transgourmet entscheidende Weichen für den Außer-Haus-Markt – und gibt eine Antwort auf die Bio-Mindestquote.

Alle Teilnehmer erwarten zwei spannende Tage voller Interaktion, neuer Insights und zukunftsweisender Inspiration. Interessierte können sich hier für die Transgourmet Online-Messe essenz anmelden.

Transgourmet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Südback findet im Oktober 2022 wieder statt Nach einem Jahr, in dem aufgrund von Covid-19-Pandemie Messen und andere Branchentreffs auch in der backenden Branche abgesagt oder verschoben werden ...
Transparenter, ökologischer, ökonomischer Über den Ökosystemwandel im Catering zur Food Service Intelligence Platform – Christian Hamerle hat als Mitgründer des Food Service Innovation Lab Gro...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend