x

Kuh-le Sache

Datum: 25.05.2016Quelle: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) Ort: Bonn

Unter dem Motto „Tierwohl – Eine Frage der Haltung!“ befassten sich bundesweit mehr als 4.200 Kinder und Jugendliche mit dem Thema Tierwohl. „Ich finde es klasse, dass so viele Schülerinnen und Schüler Hofbesuche gemacht haben und sich mit der Haltung von Nutztieren beschäftigt haben“, lobte Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt das große Engagement. Eine siebenköpfige Jury kürte aus den insgesamt 834 kreativen Gestaltungs- Medien- und Projektarbeiten jetzt die 42 Preisträger.

Wie leben die Tiere und woran erkennt man, wenn es ihnen gut geht? Kinder und Jugendliche informierten sich über Aufzucht und Leben der Nutztiere, beobachteten deren tierische Gewohnheiten, verglichen verschiedene Haltungsformen und schlugen die Brücke von der Tierhaltung bis zur Kaufentscheidung. „Viele Kinder und Jugendliche wissen heute gar nicht mehr, wie unsere Lebensmittel entstehen. Schülerinnen und Schüler wieder an die Landwirtschaft heranzuführen, das ist der Sinn und der Erfolg des Schülerwettbewerbs Echt Kuh-l!“, so der Minister.

Die Gewinner in den vier Altersgruppen stehen nun fest: Die Klasse 3b der Grund- und Werkrealschule Görwihl (Baden-Württemberg) mit ihren Modellbauten über „Artgerechte Haltung von Rindern, Hühnern und Schweinen“, der Biologie-Projektkurs der Kopernikusschule Lippstadt (Nordrhein-Westfalen) mit seiner Projektdokumentation „Woher kommt mein Osterei?“, die Klasse 7b des Johann Michael Fischer Gymnasiums aus Burglengenfeld (Bayern) mit ihrem Film und Song “Eieieiei – der Verbraucher und das Hühnerleben” und die Klasse 10d des Goethe Gymnasiums Regensburg (Bayern) mit ihrer Projektdokumentation „RespekTIERdasTierwohl“.

Der Sonderpreis Schule geht an zwei Schulen: die Landhausschule in Heidelberg (Baden-Württemberg) für deren Dokumentation ihres Aktionstages „Die Kühe sind los.“ und an die Sekundarschule Nordlippe aus Extertal (Nordrhein-Westfalen) für deren Aktionstag zum Thema „Tierwohl – Eine Frage der Haltung!“.

Alle 42 Preisträger stehen auf www.echtkuh-l.de.

 

 

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Melitta: Umsatzwachstum um 11 % Der Umsatz der Melitta Unternehmensgruppe stieg 2017 auf 1.541 Mio. € und erhöhte sich damit im Vergleich zum Vorjahr um 11 %. Zurückzuführen ist di...
Die Welt des Wohlfühlens: “Dorint World of S... Mönchengladbach. Wer träumt im Alltagsstress nicht davon: Abschalten, zur Ruhe kommen und das innere Gleichgewicht von Körper und Geist wiederherstell...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend