x
Kinder Restaurant

Kinder unerwünscht!

Datum: 16.08.2018Quelle: Welt Online; Foto: Colourbox.de | Ort: Binz

Das Restaurant „Omas Küche und Quartier“ in Binz auf Rügen wirbt damit, seit Beginn der Woche das erste kinderfreie Restaurant auf der Insel zu sein. Auf der Homepage heißt es dazu „Das erste kinderfreie Restaurant in Binz und auf ganz Rügen, zumindest ab 17 Uhr – Gäste ab 14 Jahren herzlich willkommen!“

Was den Betreiber und Inhaber Rudolpf Markl zu diesem Schritt veranlasst hat, erklärt er gegenüber der Welt: Für das Restaurant-Team sei ein Arbeiten mit Kindern nur noch bedingt möglich gewesen. Kinder hätten fangen gespielt, unerlaubt Schränke geöffnet und Inventar zerstört. Die Schuld an diesen zunehmend unhaltbaren Zuständen sieht der Betreiber klar bei den Eltern. Nicht nur seien diese nicht im Stande das Verhalten ihres Nachwuchses einzubremsen, es sei ihnen schlicht egal.

Seine Entscheidung habe sich Markl, der das Restaurant seit 11 Jahren führt, nicht leicht gemacht. Um für die Beschäftigung der kleinen Gäste zu sorgen, habe er neben Spielsachen auch Mal- und Bilderbücher bereitgestellt. „Doch die Kinder wissen sich einfach nicht zu benehmen“, berichtet er gegenüber der Welt. Für die neue Regelung hätten die meisten Besucher Verständnis, so Markel. Bei einigen wenigen, träfe das Verbot jedoch auf Ablehnung. „Aber damit müssen wir leben. Lieber so als die verärgerten Gäste am Abend.“

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Berlin boomt Die Hauptstadt erreicht 2015 eine Bestmarke von über 30 Mio. Übernachtungen, die eigentlich erst für 2020 anvisiert waren. Gründe ...
Mit AquaQuell PURITY Geld und Zeit sparen Weltweit einmalig ist die neue 4fach-Filtration von AquaQuell PURITY: Nach einem integrierten Vorfilter, der zunächst grobe Partikel entfernt, passier...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend