x
Schulmilch Kakao foodwatch

Foodwatch mahnt Landliebe ab

Datum: 25.10.2018Quelle: foodwatch; Foto: Colourbox.de Ort: Berlin

„Der Molkereikonzern Landliebe und die Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW stellen gesüßte Schulmilch trotz ihres Zuckergehalts als gesund dar – und bedienen sich dabei unerlaubter Werbeaussagen.“ Zu diesem Ergebnis kommt eine juristische Prüfung durch foodwatch. Die Verbraucherorganisation hat den größten Schulmilchlieferanten sowie den nordrhein-westfälischen Lobbyverband der Milchwirtschaft abgemahnt und aufgefordert, die Werbung zurückzuziehen.

Mit den Gesundheitsbotschaften würden Landliebe und die Vereinigung gezuckerte Milchmischgetränke wie den Kakao in ein positives Licht rücken und diese gezielt bei Eltern oder Schulen bewerben. Nach Angaben des Landes Brandenburg waren die Gesundheitsaussagen der Molkerei sogar eine Grundlage für die Entscheidung, beim Schulmilchprogramm entgegen den offiziellen Ernährungsstandards weiterhin gezuckerte Milchgetränke mit Steuergeldern zu fördern. Der Vorwurf von Foodwatch: Die mit Landliebe verflochtene Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW sei sogar der zentrale Partner des Landes NRW beim Schulmilchprogramm, und wird von der Landesregierung in die Schulen geschickt, um dort Unterricht und Werbung für Milchprodukte zu machen und erhielte dafür zusätzliche Steuergelder.

Die Kindergesundheit ist offenbar nur noch ein Kollateralschaden des Profitstrebens von Landliebe und der übergriffigen Absatzförderung von Milchlobbyisten. Wem jedes unseriöse Mittel recht ist, um weiterhin am Verkauf von zuckrigem Schulkakao an den Schulen zu verdienen, kann kein Partner für die Landesregierungen sein“, kritisierte foodwatch-Geschäftsführer Martin Rücker. Er forderte NRW, Berlin und Brandenburg auf, keine Lobbyverbände mehr mit der Unterrichtsgestaltung zu beauftragen und die Subventionen für gezuckerte Milchgetränke zu stoppen.

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Fine Drinking am Silvesterabend Das Outfit sitzt, die Freunde sind beisammen und die Erwartungen wie jedes Jahr hoch gesetzt – Silvester ist die Nacht, in der alles stimmen soll. Im ...
Genuss auf ganzer Strecke In mehr als 650 Bordrestaurants serviert die Deutsche Bahn ab Dezember Lieblingsgerichte. Dafür wurden Gäste, Nichtnutzer der Bordgastronomie und DB-M...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend