x

Die Tücken der Convenience

Datum: 21.02.2018Quelle: Inhalt und Bild: Dr. Oetker Professional | Ort: Bielefeld

Das neue Video von Dr. Oetker Professional erklärt die fünf häufigsten Anwendungsfehler in der Großküche.

Knifflige Frage: Wer ist schuld, wenn Desserts wie Kartenhäuser in sich zusammenfallen? Wenn die Klümpchen in der Suppe als Einlagen durchgehen und die Konsistenz des Puddings so weich ist, dass er mit Strohhalm getrunken werden kann – Anwender oder Produkt? Dr. Oetker Professional kennt seine Produkte und weiß, wie es geht. Welche Fehler im Umgang mit Convenience-Produkten passieren können – aber nicht gern zugegeben werden – führt das neue Video „Die 5 häufigsten Anwendungsfehler in der Großküche“ vor Augen.

Es erinnert daran, wie wichtig es ist, auch als gelernter Koch oder erfahrene Fachkraft die Zubereitungsanleitung zu lesen (und zu befolgen). „Jeder Profi weiß das, aber keiner gibt es gern zu. Probleme bei der Zubereitung in der Großküche hängen oft mit Kleinigkeiten zusammen – dem falschen Abwiegen beispielsweise, indem die Hand als Messbecher statt der Küchenwaage genommen wird. Wir möchten solche Probleme verhindern und haben die fünf häufigsten Fehler in einem Video aufbereitet“, erklärt Thorsten Dammert, Leiter der Fachberatung bei Dr. Oetker Professional. „Wer in seiner Küche auf Kleinigkeiten achtet, kann sich viel Ärger, Zeit und unangenehme Überraschungen ersparen – ob mit unseren oder anderen Produkten.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Azubi Paul macht Fehler

Im Film ist es der Azubi Paul, der nicht genau genug hinschaut und eher unbefriedigende Ergebnisse erzielt. So wiegt er das Pulver nicht ab und wundert sich über den zu weichen Pudding. Er wählt die falsche Temperatur beim Einrühren, nimmt sich dafür zu wenig Zeit oder vergisst das Rühren ganz. Wer solche Situationen als Küchenprofi nicht kennt, hat Glück gehabt! Alle anderen sollten den Film mit Humor nehmen und über Missgeschicke in der Küche auch mal lachen. Spätestens am Ende des Films dürften alle Profis wieder zustimmen können: „Die Welt der Großküchen folgt anderen Regeln.“

 

Sina Fürch / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Clevere Komplettlösung für die Küche In Restaurants und Großküchen entstehen nicht nur köstliche Speisen, es fallen auch große Mengen an Abfällen und fetthaltigem Abwasser an. Mit den zwe...
Wie (un)ehrlich sind Ihre Mitarbeiter? Kassenmanipulation, Phantomware, Pseudo-Belege: Mit immer ausgeklügelteren Methoden bereichern sich schwarze Schafe in Gastronomie & Hotellerie – ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend