x
Isi Oktoberfest

Die Multifunktionstools von iSi

Datum: 08.08.2018Quelle: Pochtler Industrieholding GmbH | Ort: Wien (A)

Mit den iSi Gourmet Whips (0,25, 0,5 und 1 Liter) und iSi Thermo Whip  (0,5 Liter) – beide Serien komplett aus Edelstahl – und dem iSi Thermo XPress Whip (1 Liter Standgerät) lassen sich z.B. Espumas, Suppen, Soßen, Fingerfood, Cocktails, Sahne, Desserts usw. einfach und schnell zubereiten. Auch zum Oktoberfest können deftige Gaumenfreuden gezaubert werden. Wirtschaftliches Arbeiten – geringe Anschaffungs- und Betriebskosten – HACCP-gerecht – hohes Aufschlagvolumen.

Rezepte:

Senfschaumsauce

Zutaten für den 0,5 Liter iSi Gourmet Whip:
20 g Butter
1-2 EL Mehl
20 g Dijonsenft
400 ml Kalbsfond
3 g Senfmehl
50 ml Sahne
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Butter erhitzen, das Mehl darin kurz anrösten und mit dem Kalbsfond aufgießen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die restlichen Zutaten einrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.  In den  0,5 Liter iSi Gourmet Whip füllen, eine iSi Sahnekapseln aufschrauben und kräftig schütteln. Bei max. 75 °C in der Bain Marie warm halten.

 

Erbsen Speckmousse

Zutaten für den 0,5 Liter iSi Gourmet Whip:
300 g Erbsen mit Saft (aus Dose)
100 g geräucherten, gewürfelten Speck
50 ml Olivenöl
100 g Frischkäse
1 Blatt Gelatine
1 kleine Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Paprika

Zubereitung:

Gelatine in kaltem Wasser 10 Min. einweichen. In einem Topf den gewürfelten Speck im Olivenöl anrösten. Alle Zutaten, außer Gelatine, in einem Standmixer fein pürieren. Die Masse durch ein feines Haarsieb passieren und mit den Gewürzen abschmecken. Einen Teil der Masse erhitzen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Mit der restlichen Masse verrühren und in den 0,5 l iSi Gourmet Whip füllen. Eine iSi Sahnekapsel aufschrauben und kräftig schütteln. Kalt stellen.

Biermousse

Zutaten für den 0,5 Liter iSi Gourmet Whip:

200 g Mascarpone
300 ml Bier
50 ml Limonensaft
50 ml Läuterzucker

 

Zubereitung:

Alle Zutaten fein mixen und in den 0,5 l iSi Gourmet Whip füllen. Eine iSi Sahnekapsel aufschrauben und kräftig schütteln. Kalt stellen.

 

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Privathotels Dr. Lohbeck erwirbt neues Haus Die Hotelgruppe Privathotels Dr. Lohbeck hat das Landhaus Höpen in Schneverdingen in der Lüneburger Heide gekauft. Das operative Geschä...
Anton Schmaus kocht beim DFB Der Regensburger Anton Schmaus ist neuer Chefkoch der deutschen Nationalmannschaft. Nach einem Probelauf beim Confed Cup tritt der 35-j...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend