x
Dehoga Block House

Wachsender Zuspruch für Dehoga-Initiative

Datum: 07.09.2018Quelle: Dehoga, Block House | Ort: Berlin, Hamburg

Qualität ist eine wesentliche Grundlage für eine gute Ausbildung. Davon ist auch die Block House Restaurantbetriebe AG überzeugt. Sie hat sich daher mit allen 33 Ausbildungsbetrieben deutschlandweit für die Teilnahme an der Dehoga-Initiative „Ausbildung mit Qualität“ (AmQ) zertifizieren lassen. Damit erkennt das Unternehmen die von der DEHOGA-Initiative definierten zehn Leitlinien an, die Standards guter und fundierter Berufsausbildung beschreiben. Block House ist Mitglied der Fachabteilung Systemgastronomie, die der Initiative im Juni 2018 beigetreten ist.

„Wir freuen uns, dass sich das Unternehmen Block House der Initiative ‚Ausbildung mit Qualität‘ angeschlossen hat“, so Sandra Warden, Geschäftsführerin der Fachabteilung Systemgastronomie im Dehoga. „Je mehr Betriebe sich beteiligen, umso mehr rückt das Thema Ausbildungsqualität in den Fokus der Betriebe und der Öffentlichkeit. Junge Leute erhalten mit dem Siegel eine zusätzliche Orientierung bei der Suche nach dem passenden Ausbildungsbetrieb.“

Für das Familienunternehmen Block House stehen die Mitarbeiter im Mittelpunkt. Seit seiner Gründung 1968 investiert das Unternehmen in die Ausbildung der eigenen zukünftigen Fach- und Führungskräfte. „Als wachsendes Unternehmen mit einem hohen Anspruch an Qualität ist uns bewusst, wie wichtig bestens qualifizierte Mitarbeiter mit guten Fachkenntnissen sind. Aus diesem Grund setzen wir auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung. Wir freuen uns sehr, dass dieses Engagement jetzt auch mit dem Dehoga-Siegel ‚Ausbildung mit Qualität‘ belohnt wird!“, sagt Stephan von Bülow, Vorsitzender der Geschäftsführung der Block Gruppe.

Die aktuell 14 Fachkräfte im Gastgewerbe und 19 Fachmänner/-frauen für Systemgastronomie nehmen bei Block House am internen Azubitrainingsprogramm teil und erhalten neben ihrer Ausbildung eine intensive Unterstützung bei der Prüfungs- und Wettbewerbsvorbereitung. Das Hamburger Unternehmen legt dabei viel Wert auf eine familiäre Unternehmenskultur und bietet seinen Auszubildenden Schulungen, welche ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen erweitern, die Identifikation mit dem Unternehmen stärken und somit den Erfolg von Block House langfristig sichern sollen.

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Waldhotel Stuttgart: Positionen im Gastronomie-Ber... Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-styl...
Deutscher Gastronomiepreis 2016 Bei der Verleihung des Deutschen Gastronomiepreises 2016 im Axica Kongresszentrum in Berlin konnte sich Marc Uebelherr gegen eine starke Konkurrenz du...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend