x

Wohlfühloase erstrahlt im neuen Glanz

Datum: 25.04.2012Quelle: Landhaus Zu den Rothen Forellen

Ilsenburg. Das Landhaus Zu den Rothen Forellen in Ilsenburg/Harz wird derzeit für insgesamt rund 3 Mio. Euro modernisiert und erweitert. Der erste Bauabschnitt mit dem neuen Wellness- und Beautybereich und dem dritten Restaurant wurde nun eröffnet. Der Anbau von 24 Zimmern soll bis spätestens Ende Juli fertig sein.
Direkt an das bestehende Hallenbad angeschlossen, können Gäste nun Schwimmen, Saunieren und Wellnessbehandlungen direkt miteinander verbinden. Für Kosmetik und Massagen stehen fünf neue Behandlungsräume bereit. In der neuen Saunalandschaft kann man im Rasulbad mit Harzer Heilkreide oder im Hamam bei einer Seifenschaummassage abschalten und entspannen. Ein professionelles Team bietet eine Vielzahl von Behandlungen an. Der bisherige Beautybereich in der Remise wurde zum „KinderLand" für kleine Gäste umgestaltet.
Das gastronomische Angebot des Hotels wurde ebenfalls erweitert: Als drittes Restaurant neben dem Gourmetrestaurant Forellenstube und dem Landhaus-Restaurant hat die „Kutscherstube" nun eröffnet. In legerer Atmosphäre wird der wachsenden Nachfrage nach regionalen Spezialitäten aus dem Harz Rechnung getragen. Das Gourmetrestaurant Forellenstube wird seit Jahren mit einem Stern im Guide Michelin ausgezeichnet. Zudem finden in sechs multifunktionalen Tagungsräumen zahlreiche Tagungen, Seminare und Incentives vom Firmen aus ganz Deutschland statt.
Derzeit werden die Zimmerkapazitäten von 52 auf 76 Zimmer aufgestockt. Im benachbarten „Gartenhaus" entstehen bis Ende Mai 19 neue Doppelzimmer und eine Juniorsuite. Bis Ende Juli sollen im historischen „Badehaus" vier luxuriöse, 55 Quadratmeter große Suiten fertig sein.

aho/Redaktion First Class

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wenn Szenen aus Star Trek real werden Wer kennt sie nicht, die Szenen aus Star Trek, bei der man sich vor den Replikator stellt, sein Essen bestellt und nur wenige Sekunden später sei...
Althoffs Festival der Meisterköche im Grandhotel S... Köln. Beim neunten Althoffs Festival der Meisterköche am 28. August begaben sich rund 700 Gäste auf eine kulinarische Entdeckungsreise ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend