x

Schwester Louise

Datum: 28.06.2017Quelle: Inhalt & Foto: Ruby Hotels Ort: München
Eine neue Schwester für Lilly, Sofie und Co.: Ruby Hotels erweitern ihr Portfolio und eröffnen 2019 ein weiteres Hotel in Frankfurt am Main. Ruby Louise ist das neunte Haus der jungen Hotelgruppe.
 
Das neue Hotel Ruby Louise befindet sich – getreu dem Konzept der Hotelgruppe – im Herzen Frankfurts, in der Neuen Rothofstraße 3. So befindet sich etwa die alte Oper in Fußnähe, U- und S-Bahn sind ebenfalls nahegelegen. Die Hotelentwicklung ist Teil einer umfassenden Revitalisierung der Büro-Bestandsimmobilie Junghof Plaza. Neben dem Hotel sind Flächen für Büros, Einzelhandel und Gastronomie vorgesehen. „Der Frankfurter Markt hat sich in der Vergangenheit als sehr robust erwiesen, zeigt nachhaltiges Wachstum und insbesondere das Affordable-Luxury-Segment wird hier wachsen“, ist Ruby-COO Jens Gmiat überzeugt.

Auf rund 6.000 m² und sieben Etagen entstehen 218 Zimmer, eine Skybar sowie eine Dachterrasse. Dort blicken die Gäste auf die Frankfurter Skyline. Die Ruby Louise Bar wird rund um die Uhr geöffnet sein und richtet sich auch an Gäste von außerhalb. Entsprechend werden in den öffentlichen Bereichen regelmäßig DJ-Sets und Konzerte lokaler Künstler stattfinden.

 
Bislang hat Ruby Hotels vier Häuser – drei in Wien und eines München – am Start. Neben dem Projekt in Frankfurt sind innerhalb der nächsten zwei Jahre weitere Neueröffnungen in Düsseldorf und Hamburg sowie einem derzeit noch vertraulichen Standort geplant. Auch das neue Ruby-Hotel folgt der Linie der jungen Gruppe von Gründer und CEO Michael Struck (Foto): Bezahlbarer Luxus und Design für moderne Kunden in zentralen Citylage.

Ruby Hotels im Überblick:
  • Roby Sofie, Wien
  • Ruby Marie, Wien
  • Ruby Lilly, München
  • Ruby Lissi, Wien
  • Ruby Coco, Düsseldorf (Dezember 2017)
  • Ruby Lotti, Hamburg (Juni 2018)
  • Ruby Leni, Düsseldorf (Q3 2018)
  • Ruby Lola (noch vertraulich) (Q4 2018)
  • Ruby Louise, Frankfurt am Main (Q1 2019)
 

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Koelnmesse: Flüssige Messetrends Köln. Die Fachmesse Anuga Drinks hält auch in diesem Jahr für den einkaufenden Handel sowie für interessierte Gastronomen eine kom...
Nachhaltige Gastronomie fördern Die Non-Profit-Initiative Greentable setzt sich für nachhaltige Gastronomieangebote ein und stellt in seinem „grünen“ Onlineverz...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.