x

Schlafen im Blumenparadies

Datum: 16.02.2016Quelle: Inhalt und Foto: Dehner Blumenhotel Ort: Rain

Das Dehner Blumen Hotel begeht in diesem Jahr ein großes Jubiläum: Vor 20 Jahren wurde das Hotel in Rain am 20. Mai 1996 mit 25 Mitarbeitern eröffnet. Die Lage zwischen dem Städte-Dreieck München, Ingolstadt und Augsburg macht es für Reisende aus dem In- und Ausland zu einem attraktiven Ziel. Für den Natur- und Gartenliebhaber ist auch der nahe liegende Dehner Blumenpark ein weiterer Anziehungspunkt.

Seit der Eröffnung übernachteten rund 425.000 Hotelgäste im Blumen Hotel, eine knappe Million Besucher, rund 60.000 allein im vergangenen Jahr, besuchten das Hotelrestaurant und die zehn verschiedene Banketträume. Das Haus wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich erweitert und verfügt nun über 94 im modernen Landhausstil eingerichtete Zimmer und Suiten, darunter auch die 80 m² große „Blumenstadt Residenz“, Tagungsräume, eine 1.000 m² große Bankettfläche und eine 200 m² große Wellness-Oase.

Heute kümmern sich 55 Mitarbeiter, darunter 11 Auszubildende um die Gäste. Seit 2009 leitet der gebürtige Augsburger Harald Lange das Hotel. „Das Dehner Blumen Hotel steht für ganz besondere Gastfreundschaft, ein stilvolles Ambiente mit Wohlfühlfaktor und exzellente Qualität zu fairen Preisen – und das seit nunmehr 20 Jahren. Genau diese Mischung macht es zu einem der beliebtesten Hotels in der Region“, so Harald Lange.

Der international erfahrene Hoteldirektor wartet auch im Jubiläumsjahr mit einigen Neuerungen und verschiedensten Arrangements für die Gäste auf. Neben einer runderneuerten Speisekarte, wird ab dem 6. März 2016 an jedem zweiten Sonntag im Hotelrestaurant „Rosenstube“ die Sonntagsbraten-Tradition wiederbelebt. Die speziellen Gerichte werden auch als „Take Away“ angeboten.

Gleich zu Beginn des Jubiläumsjahres startet das Hotel zwei Kreativwettbewerbe, in denen das „Jubiläumsrezept“ sowie die „Jubiläumsgeschichte“ gesucht werden. Ab Februar können sich Köche jeden Monat mit ihren Lieblingsrezepten für die saisonale Speisekarte des Hotels bewerben. Zeitgleich wird die persönliche „Jubiläumsgeschichte“ zum Blumen Hotel gesucht. Die Stories und Rezepte können per E-Mail über info@dehner-hotel.com eingereicht werden.

www.dehner-blumenhotel.de

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Gastgewerbeumsatz im November 2017 Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im November 2017 preisbereinigt (real) 1,1 % mehr um als im November 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Desta...
Eine Schwarzwaldstube für die Kö In Düsseldorf findet vom 26. bis 28.09.2016 zum sechsten Mal das Gourmet Festival auf der Kö statt (Anm. d. Redaktion: „Kö”...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend