x
Sander Hotel

Sander Hotel in Koblenz steht kurz vor der Eröffnung

Datum: 21.08.18Quelle: Sander Hotels | Ort: Koblenz

Am 1. September eröffnet die Sander Gruppe ihr erstes Hotel im Herzen von Koblenz. Die Außenarbeiten sind abgeschlossen, das Pre-Opening Team ist bereits eingezogen.

Der letzte Schliff

Im Sander Hotel laufen die letzten Arbeiten auf Hochtouren und das Team um Hoteldirektor Rainer Schäfer kümmert sich nun um die Feinarbeiten – von der Ausstattung der Zimmer bis zum Auspacken des Geschirrs für die Gastronomie. „Wir werden pünktlich am 1. September unsere ersten Gäste in der Casinostraße begrüßen“, bestätigt Rainer Schäfer. „Vor allem die vielfältige positive Resonanz hier in Koblenz freut uns sehr und bestätigt uns in unserer Arbeit.“ Für das Hotel-Team heißt die Devise für die nächsten Tage bis zur Eröffnung: „der Tag hat 24 Stunden!“. „Alles konzentriert sich darauf, zum Eröffnungstag ein perfektes Hotelprodukt vorzustellen“, erklärt Rainer Schäfer.

Sander Hotel: Regional und gehoben

Im Zentrum der Koblenzer Innenstadt entsteht in der Nähe des Kurfürstlichen Schlosses ein neues Hotel mit einem innovativen Konzept. Das sander Hotel wird regionale Designelemente und gehobenen Komfort mit attraktiven Budgetpreisen verbinden. Geschäftsreisende, Touristen und auch Gäste aus der Region werden zukünftig im Herzen der historischen Stadt einen Ort der Ruhe und Gastfreundschaft sowie eine exklusive Ausstattung mit wertigen Materialien vorfinden.

Neues Hotel, neues Konzept

Seit über vier Jahrzehnten betreut das Familienunternehmen Sander über 5.000 Kunden aus allen Food-Service-Bereichen. Die vielfältigen Produkt- und Dienstleistungserfahrungen – vor allem aus der gehobenen Hotelgastronomie – werden im eigenen Hotelkonzept gelebt: Die hochwertigen Speisen für das Frühstücksbuffet und die Bar kommen überwiegend aus der eigenen Frische-Manufaktur in Wiebelsheim und spiegeln den regionalen Aspekt wider. Auch damit hebt sich das sander Hotel von bereits bestehenden Hotelkonzepten ab.

Eva Fürst / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Café Rischart: Traditionshaus in neuem Glanz Rischart’s Backhaus eröffnet sein Café am Marienplatz nach umfangreicher Renovierung. Neben dem neuen Design gibt es zahlreiche Kaiserschmarrn-Variant...
Erhöht Fastfood das Asthmarisiko? Ein hoher Verzehr von Fastfood kann möglicherweise das Risiko für Asthma und andere allergische Erkrankungen steigern. Das vermuten zumindest Wissensc...
Swirl-Cookies, Tartes und Eistorten: Braun auf der... Produkt- und Vermarktungskonzepte sowie Produktneuheiten präsentiert Martin Braun auf der iba in München. Das Herzstück des Standes ist die Live-Bakin...
Weinlese in Baden so früh wie nie zuvor Aufgrund des heißen Sommers und der frühen Blüte kann die Weinlese früher als sonst beginnen. Die Badischen Winzer sind positiv gestimmt. Neuer Wein ...
Aufwärtstrend der Berentzen Gruppe Berentzen Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht Halbjahresfinanzbericht. Der Konzern steigert Profitabilität im ersten Halbjahr 2018 deutlich. Pos...
Ist zu viel Salz wirklich gefährlich? Wer viel Salz isst, erhöht früher oder später seinen Blutdruck. Das ist seit mehr als einem Jahrhundert bekannt und durch wissenschafliche Publikation...
Mit WLAN zur Hotspot-Gastronomie Kostenfreies WLAN für Gäste bietet für Gastronomen viele Vorteile. Orderbird bietet Wirten ein sicheres Gäste-WLAN mit Marketingpaket. Das Internet...
Hauptsache Wein In vino veritas. Die bittere Wahrheit ist: Deutschlands Weintrinker kennen nicht einmal die bekanntesten Marken und Weingüter. Das geht aus der aktuel...
Alternative zu Plastikhalmen: Trinkhalme aus Glas Für die Umwelt und gegen Plastik: Halm produziert Trinkhalme aus Glas für die Gastronomie, um den rund 40 Mrd. Plastikstrohhalmen entgegen zu wirken. ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend