x
Azubi

Perspektiven schaffen

Datum: 16.12.2019Quelle: Best Western | Ort: Eschborn

Die BWH Hotel Group Central Europe GmbH hat auch dieses Jahr Auszubildende aus den Best Western Hotels & Resorts der Region Central Europe zu einem interaktiven Azubi-Tag begrüßt. Die Nachwuchskräfte haben am 10. Dezember am Unternehmenssitz in Eschborn einen speziell auf sie zugeschnittenen Vortrags- und Seminartag erlebt. In der Unternehmenszentrale wurden die Teilnehmer nicht nur persönlich von den Mitarbeitern in allen Abteilungen begrüßt. Auch Marcus Smola, Geschäftsführer BWH Hotel Group Central Europe GmbH, meldete sich per Videobotschaft. „Unserer Gruppe und unseren Hoteliers liegt sehr viel daran, den Nachwuchs schon von Beginn an zu fördern und Perspektiven in der Hotellerie aufzuzeigen. Mit unserem Azubi-Tag gehen wir gezielt auf Berufsanfänger ein und zeigen ihnen die vielfältigen Karriereperspektiven bei Best Western und in der Hotellerie“, so Smola.

Gelungenes Event

Während des Azubi-Tags konnten sich die Teilnehmer ausgiebig in den verschiedenen Abteilungen der Zentrale umschauen. Dort konnten sie sich über die Aufgaben der Mitarbeiter informieren und mit ihnen austauschen. Der Seminartag stand ganz im Zeichen der Grundlagen der Hotellerie und der individuellen Vermarktung der Best Western Hotels & Resorts. Den jungen Nachwuchskräften wurden wesentliche Informationen zum Markt und der Hotelbranche, aber auch zu den Marken der BWH Hotel Group vermittelt. Außerdem wurde über Trends und Entwicklungen in der Hotellerie diskutiert und einzelne Fachabteilungen der Unternehmenszentrale der BWH Hotel Group Central Europe stellten sich in spannenden Vorträgen unter anderem zu den Themen Qualitätsmanagement, Sales, Online-Marketing und Social-Media, Kundenbindung und kreative Servicestrategien vor. Hierbei hatten die Teilnehmer die Chance, Fragen zu stellen und mit den Referenten zu diskutieren.

Weiterbildung für alle

Weiterbildung und Personalentwicklung ist der BWH Hotel Group Central Europe wichtig. Daher hat die Gruppe schon vor über zwanzig Jahren in Deutschland ihre eigene Akademie ins Leben gerufen. Das Weiterbildungsprogramm deckt alle hotelrelevanten Themen ab, im Angebot finden sich klassische Präsenz-Seminare in der gesamten Region. Auch online ist die Akademie professionell aufgestellt. Kostenfrei können Mitarbeiter das Angebot der E-Learning-Plattform der Best Western International University nutzen. Speziell auf die Bedürfnisse der Hotels zugeschnitten, werden auf der E-Learning-Plattform Training-Tutorials in Deutsch und Englisch angeboten. Zusätzliche Expertentalks von Mitarbeitern der Servicezentrale ermöglichen den direkten Austausch zwischen den Vortragenden und Mitarbeitern aus den Hotels untereinander.

Benjamin Lemm / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Richtfest für das Courtyard in Freiburg In der südbadischen Metropole Freiburg im Breisgau entsteht derzeit das Courtyard by Marriott Hotel, das die Schweizer Hotelmanagement-Gruppe SV Hotel...
Neu: Mama Shelter Paris West Mama Shelter eröffnete nun das zweite Haus in der französischen Metropole, das Mama Shelter Paris West. Damit hat die innovative Boutique-Hotelmarke i...
Sander: Optimahl Vital Kategorie Optik – Sander: Optimahl Vital Pürierte, wieder in Form gebrachte Dysphagiekost Die pürierten und wieder in Form gebrachten Produkte s...
Bestes Strand- und Casinohotel der Welt Auf der diesjährigen World Travel Award-Zeremonie in Maskat, Oman, wurde das Mazagan Beach & Golf Resort als “World’s Leading Beach & Casino R...
Jede dritte Routinekontrolle fällt aus Etwa jede dritte Routinekontrolle der Lebensmittelüberwachung in Deutschland entfällt aufgrund von Personalmangel. Das ergibt eine aktuelle Erhebung, ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend