Der Dehoga Bayern und die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) haben sich auf einen neuen Entgelttarifvertrag geeinigt.

Neuer Entgelttarifvertrag beschlossen

Datum: 18.05.2018Quelle: Inhalt: Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband Dehoga Bayern e.V.| Bild: colourbox.de | Ort: München

Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband Dehoga Bayern e.V. sowie die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) haben sich überraschenderweise nach einer langen und zähen ersten Verhandlungsrunde auf einen neuen Entgelttarifvertrag geeinigt. Nach einem Leermonat im Mai 2018 steigen die Entgelte im bayerischen Gastgewerbe mit Wirkung zum 1. Juni 2018 um 2,8 % bei einer Laufzeit bis 30. April 2019. Ab 1. Mai 2019 werden die Gehälter um weitere 2 % angehoben bei einer Laufzeit bis 30. April 2020. Die Vergütungen der Auszubildenden werden ab 1. Juni 2018 im 1. Ausbildungsjahr um 20 €, im 2. um 30 € und im 3. um 40 € angehoben. Eine weitere Anhebung der Ausbildungsvergütung greift ab 1.5.2019 um 20 € in jedem Ausbildungsjahr. Der neue Entgelttarifvertrag hat damit eine Laufzeit von 24 Monaten und bietet den Betrieben Planungs- und Rechtssicherheit.

 

Entgelttarifvertrag: Umsätze & Kosten

Nach eigenen Angaben wurden nach schwierigen Verhandlungen eine gute und faire Lösung gefunden. Durch den Entgelttarifvertrag kann sich die Branche einerseits über stabile Umsätze erfreuen, andererseits steigen die Kosten kontinuierlich durch bürokratische Belastungen und Auflagen.

Jeanette Lesch / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

INTERGASTRA: Winterhalter Im Mittelpunkt des Intergastra-Auftritts von Winterhalter stehen die neuen Durchschubspülmaschinen der PT-Serie mit serienmäßiger W&au...
Ausbildung zum Ausbilder – Vorbereitung auf die Au... Das Seminar bereitet die Teilnehmer optimal auf die Prüfung und auf ihre Aufgabe als Ausbilder im Gastgewerbe vor.   Inhalte: - Ausbildun...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend