x

Mehr Übernachtungen im Inland

Datum: 09.10.2014Quelle: Destatis Ort: Wiesbaden

Im August 2014 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 53,3 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, war dies ein Plus von 5 % gegenüber August 2013.

Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland (9,3 Millionen) erhöhte sich in gleichem Maße wie die Übernachtungszahl von Gästen aus dem Inland (44,0 Millionen) um 5 % im Vergleich zum Vorjahresmonat.

 

Im Zeitraum Januar bis August 2014 stieg die Zahl der Gästeübernachtungen im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 3 % auf 288,7 Millionen. Davon entfielen 51,6 Millionen Übernachtungen auf Gäste aus dem Ausland (+ 5 %) und 237,1 Millionen auf inländische Gäste (+ 2 %).

 

Alle Angaben beziehen sich auf Beherbergungsbetriebe mit mindestens zehn Schlafgelegenheiten. Detaillierte Informationen sind in circa 14 Tagen im Bereich Publikationen unter „Monatserhebung im Tourismus“ erhältlich.

Foto: lichtkunst.73  / pixelio.de

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Restaurants mit höchstem Durchschnittsumsatz Die knapp 40.000 gastronomischen Betriebsstätten in Österreich erwirtschaften einen jährlichen Außer-Haus-Konsum-Umsatz von 12,6 Mrd. Euro. Ethnolokal...
Motel One legt den ersten Stein Am 26. Oktober 2015, wurde an der Anni-Albers-Straße, in unmittelbarer Nähe zur neuen Deutschland-Zentrale von Microsoft, der Grundstein fu...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend