x
PARIS

Luxus an der Champs-Elysées

Datum: 25.01.2019Quelle: The Ascott Limited | Ort: Paris

La Clef Champs-Elysées Paris befindet sich in der Rue de Bassano im Herzen des achten Arrondissements. Von hier sind es nur wenige Minuten zu den größten Sehenswürdigkeiten der französischen Hauptstadt wie dem Triumphbogen, dem Eiffelturm, dem Grand Palais und dem Théâtre du Rond-Point sowie der berühmten Avenue des Champs-Elysées. Die Residenz ist außerdem nur einen Katzensprung entfernt von der Avenue Montaigne und der Avenue Georges V mit ihren zahlreichen Luxusboutiquen und Couture-Häusern.

„Die im April 2016 eingeführte ‚The Crest Collection‘ von The Ascott Limited unterstreicht die Bestrebung der Gruppe, sich im Luxussegment zu positionieren“, so Ngor Houai Lee, Managing Director von The Ascott Limited Europe. „Die Residenzen sind eine zeitgenössische Neuinterpretation des französischen Chic und bieten eine außergewöhnliche Umgebung und erstklassigen Service für unsere Gäste. Mit La Clef Champs-Elysées Paris möchten wir eine einzigartige neue Adresse bieten, die den Inbegriff französischer Eleganz darstellt.“

Jean-Philippe Nuel zeichnet für Interieur verantwortlich

LA CLEF CHAMPS-ELYSEES - ParisDas fünfstöckige Gebäude im für Paris typischen Haussmann-Stil, in dem die Apartments des La Clef Champs-Elysées Paris untergebracht sind, wurde 1907 von der berühmten Familie Hennessy erbaut. Die Gestaltung des Interieurs übernahm Jean-Philippe Nuel, einer der führenden Innenarchitekten im Luxussegment. Ziel des Projekts war es, die Authentizität und den typischen Pariser Geist des Gebäudes zu bewahren – ein Symbol französischer Lebensart. Er erklärt: „Dieses Hotel ist keine Kulisse – es ist ein Ort zum Leben, in dem sich die Gäste wie echte Pariser fühlen sollen. Hier vereinen sich Geschichte und Kreativität und spiegeln die Seele des heutigen Paris wider.” Während der gesamten Dauer dieses Projekts achtete Nuel auf das architektonische Erbe des Gebäudes – die Liebe zum Detail und die Balance zwischen zeitgemäßem und traditionellem Design sind überall zu spüren. „Unser Credo bestand darin, die historischen Merkmale der öffentlichen Bereiche hervorzuheben und das Design in den Apartments für ein einzigartiges Aufenthaltserlebnis zu erneuern.”

Ein Musterstück für die Pariser Lebensart

Die 70 Zimmer, Suiten und Apartments verfügen über eine Mischung aus Elementen der Haussmann-Ära und zeitgemäßen Akzenten auf einer Fläche von bis zu 56 m2. Kamine, Stuck, Chevron-Böden, Bücherregale – alles ist so gestaltet, dass ein Wohngefühl entsteht. Das Design zeichnet sich durch eine Mischung aus verschiedenen Stilen und Einflüssen aus. Der zeitgenössische Geist der Möbel, die speziell für die Immobilie entworfen wurden, steht im Kontrast zu dem klassischen Ambiente der Architektur. Zu den Serviceleistungen gehören 24-Stunden-Concierge, Parkservice, Wäscheservice, Frühstücksbuffet, 24-Stunden-Zimmerservice, ein Fitnessstudio und exklusive kostenlose Toilettenartikel von L’Occitane-en-Provence.LA CLEF CHAMPS-ELYSEES - Paris

Später im Jahr können Gäste asiatische Küche genießen, wenn das Restaurant Imperial Treasure Fine Chinese Cuisine im La Clef Champs-Elysées Paris eröffnet wird. Dies ist die erste französische Adresse für die renommierte singapurische Gruppe, die über 50 Auszeichnungen erhielt, darunter zwei Michelin-Sterne im Guide Shanghai (2017, 2018, 2019), ein Michelin-Stern im Guide Singapore (2017, 2018) und ein Michelin-Stern im Guide Hong Kong Macau (2018, 2019).

Im Rahmen der Neueröffnung bietet das La Clef Champs-Elysées Paris bis 31. März 2019 Übernachtungen ab 329 € im Executive Room inklusive Frühstück bei Doppelbelegung.

Benjamin Lemm / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Hotelroboter beginnt Ausbildung Nach einer ausführlichen Testphase, in der Robi – der Hotel-Roboter des 25hours Hotels The Circle in Köln – beweisen musste, was er kann, beginnt nun ...
a&o: Erstes Hostel in Polen Mit dem ersten Hostel in Polens Hauptstadt Warschau erweitert die Berliner Budget-Gruppe a&o ihr Portfolio auf 35 Häuser, 22 Städte und sieben Län...
HOTREC: Für mehr Transparenz auf Vergleichsseiten Der europäische Dachverwand des Gaststättenwesens HOTREC heißt die Verbote einiger weit verbreiteter unlauterer Praktiken und die neuen Informationspf...
Travellers’ Choice Award Gewinner 2019 TripAdvisor stellt die Travellers’ Choice Award Gewinner für Hotels 2019 vor. Die Auszeichnung basiert auf Millionen von Bewertungen und Meinungen der...
Klassische Reiseanbieter verlieren bei Millennials Eine aktuelle YouGov-Analyse zeigt, wie sich die Wahrnehmung von Reiseveranstaltern und –portalen unter der Generation Y entwickelt hat. Lieber Einze...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend