x
Adventures

In 80 Tagen um die Welt

Datum: 14.06.2019Quelle: Airbnb | Ort: München

Die Welt in 80 Tagen bereisen, eine Expedition auf der Suche nach Bigfoot oder ein Tag im Leben eines Nomadenvolkes – das und vieles mehr erwartet Menschen, die auf der Suche nach Reiseerlebnissen mit dem gewissen Extra sind. Seit Gründung der Plattform vor über elf Jahren bietet Airbnb eine Alternative zum Massentourismus. Anfangs ging es vor allem darum, dass Menschen ihr Zuhause für Andere öffnen. Seit 2016 können Nutzer zudem ihre Leidenschaften und Talente im Rahmen von Entdeckungen auf Airbnb in über 1.000 Städten auf der ganzen Welt mit Gästen teilen. Mit Airbnb Adventures können absofort die Adventures Gastgeber erstmals einzigartige mehrtägige Reisen anbieten, die Unterbringung, Verpflegung und Unternehmungen umfassen.

Dabei werden kleine Gruppen auf Erlebnisreise abseits des Massentourismus geführt und tauchen so in andere Kulturen ein. Urlauber können sich beispielsweise auf eine sechstägige Slow-Food-Safari auf den Galapagosinseln, den Zauber des Omans oder einen Campingausflug auf einer Klippe in Colorado freuen.

So einfach wie nie zuvor

Mit dem Launch am 13. Juni 2019 stehen bereits über 200 Adventures zur Auswahl, die entweder exklusiv bei Airbnb verfügbar sind, oder von kleinen, lokalen Veranstaltern angeboten werden und in der Regel auf keiner anderen großen Plattform gebucht werden können.

Der ATTA (Adventure Travel Trade Association) zufolge wurde der Markt für Abenteuerreisen im Jahr 2017 auf über 683 Milliarden US-Dollar geschätzt, was einen Zuwachs von 21 Prozent gegenüber dem Jahr 2012 darstellt.

Durch Adventures wird es Menschen überall auf der Welt ermöglicht, Reisenden individuelle Erlebnisse anzubieten und so am Tourismus teilzuhaben.

 

Martina Kalus / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Medizinische Spas im Fokus Am 6. Juni 2019 veranstaltete die EHL Swiss School of Tourism and Hospitality (SSTH) den ersten Swiss Medical Spa & Hospitality Think Tank. Anläss...
Inlandstourismus April 2019 Im April 2019 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 40,4 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bund...
Hotelverband und Online Birds präsentieren „Hotel ... Anlässlich des IHA-Hotelkongresses in Böblingen stellte Online Birds mit seinem Hotel Digital Score eine Weltpremiere vor, die eine Antwort darauf bie...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend