IBB Ingelheim-Oldtimerbus

IBB Hotel Ingelheim erhält Best Of Wine Tourism-Award

Datum: 13.09.2018Quelle: IBB Hotel Ingelheim | Ort: Ingelheim

Das IBB Hotel Ingelheim ist Preisträger des „Best Of Wine Tourism-Award 2019“. Der renommierte Preis wurde von „Great Wine Capitals“ vergeben.

Wine-Tourism in Rheinhessen

Das vor einem Jahr in der rheinhessischen Weinmetropole eröffnete Hotel wurde mit dem „Best Of Wine Tourism-Award 2019“ für Mainz und Rheinhessen in der Kategorie „Unterkunft“ ausgezeichnet. Der Preis wird alljährlich von dem internationalen Netzwerk „Great Wine Capitals“ an Unternehmen vergeben, die sich in ihrer Region besonders um den Weintourismus verdient machen.

Touristische Spitzenleistung

Eine neunköpfige Jury des Great Wine Capital Mainz/Rheinhessen erkor Preisträger in sieben Kategorien – von Weingastronomie über Nachhaltigkeit bis Kunst und Kultur. Dabei suchten die regionalen Weinexperten und kommunalen Würdenträger nach touristischen Spitzenleistungen. In der Kategorie „Unterkunft“ verwies das IBB Hotel Ingelheim seine Mitbewerber auf die Plätze und eroberte Rang 1.

Ausrichtung auf die Region begeistert

Die Jury sah es als preiswürdig an, dass eine „europaweit agierende Hotelgruppe sich mit seiner Ausstattung und dem Serviceangebot ganz nach der Region ausrichtet“. Das Interior-Design des 109-Zimmer-Hotels spiegelt die Weinregion Rheinhessen wider. Natürliche Materialien treffen auf Bilder und Stilelemente zum Thema Wein. Weinevents mit befreundeten Weingütern im eigenen Restaurant oder Ausflüge in die Weinberge mit dem Oldtimerbus sind ebenso im Angebot wie eine hochkarätige Auswahl an regionalen Weinen.

Individuelles Stadthotel

Das moderne Hotel im Zentrum der historischen Stadt Ingelheim am Rhein zählt zu den individuellen Stadthotels der IBB Hotel Collection. Das Haus verfügt über Tagungskapazitäten und liegt strategisch günstig vor der Metropolregion Mainz/Wiesbaden/Frankfurt und Rhein-Main. Es zählt Geschäftsreisende und private Besucher aus dem In- und Ausland zu seinen Gästen. Durch die unmittelbare Nachbarschaft zur Kultur- und Kongresshalle kING und zum Konferenzzentrum Ingelheim iCC hat sich das Hotel nach einem Jahr als wichtiger Dreh- und Angelpunkt im Veranstaltungswesen der Region etabliert.

Eva Fürst / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die 24 Stunden Gastlichkeit 5 ist da! In der aktuellen Ausgabe erwarten Sie u. a. folgende Themen: Gib mir Fleisch! Frisch, roh tiefgekühlt, Sous Vide gegarte Kühlprodukte oder TK-Pre...
Praxis-Check erstmals angewendet Der vom Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband Dehoga Bayern initiierte Praxis-Check wurde im Beisein des sog. Entbürokratisierungsbeauftragten der...
Jetzt wird es Zeit! Liebe Branchenpartner, jetzt wird es Zeit! Nur noch wenige Restplätze vorhanden, um die kreativsten Konzepte aus Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegun...
Stadtteil-Hotspot Schwabinger Wahrheit eröffnet Mit den 80 Gästezimmern und lokalen Bezügen im Design präsentiert sich die Schwabinger Wahrheit als Melange aus trendigem Stadthotel und funktionalem ...
Inlandstourismus im Juli 2018 Im Juli 2018 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 56,2 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bunde...
Die beliebtesten Gastronomen Ob Restaurants, Cafés, Genusshändler oder Bäcker: Kulinarische Angebote werden von den Bundesbürgern gerne genutzt. Neben der Restaurantkette L’Osteri...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend