x
Oktoberfest

Hotelpreise steigen zum Oktoberfest deutlich

Datum: 30.08.2019Quelle: Check24; Foto: Sebastian Lehner - oktoberfest.de Ort: München

Das 186. Oktoberfest findet vom 21. September bis 6.Oktober 2019 in München statt. Bereits jetzt steigen die Hotelpreise zur Wiesnzeit kräftig. Eine Übernachtung in München kostet am zweiten Festwochenende durchschnittlich 316 Euro und damit 68 Prozent mehr als im Septemberdurchschnitt. Dieser zieht aufgrund der Festtage an und ist mit 188 Euro deutlich höher als üblich. Zum Vergleich: Im August kosten Hotelzimmer in München im Schnitt nur 108 Euro. Einzelne Hotels schlagen zur Wiesn sogar bis zu 524Prozent auf im Vergleich zu einer Übernachtung außerhalb des Oktoberfests.

Oktoberfest: Übernachtung im Doppelzimmer ab 189 Euro.

Zum Betrachtungszeitpunkt hatten laut dem Vergleichsportal Check 24 im Umkreis von drei Kilometern zur Festwiese noch 67 Unterkünfte freie Zimmer. Trotzdem zahlen Wiesnbesucher für ein Doppelzimmer am zweiten Festwochenende mindestens 189 Euro. Nach der Oktoberfestsaison zahlen Übernachtungsgäste nur 78 Euro für die günstigste vergleichbare Unterkunft.

„Die Hotelpreise ziehen zum Oktoberfest wieder kräftig an“, sagt Dr. Jan Kuklinski, Geschäftsführer Hotel bei Check24. „Wer auf der Suche nach einem Hotelzimmer zur Wiesn ist, profitiert momentan aber noch von einer großen Auswahl.“

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

KI de cuisine – Küchenroboter in Aktion Roboter in Aktion – am Burgergrill, an der Kasse oder hinter der Kaffeebar klingen noch nach Science-Fiction, sind aber bereits in einigen Küchen dies...
Wenn der Pegel steigt Ob laute Tischnachbarn, schreiende Babys, klingelnde Handys oder aufgedrehte Background-Musik – Lärm kann ein echter Störfaktor sein im Lokal. Bookata...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend