x
Schiffskabinen

Schiffskabinen im Hotel

Datum: 20.08.2019Quelle: Radisson | Ort: Wismar

Am 20. August eröffnete das Hotel der MV Werften am Alten Holzhafen in Wismar offiziell seine Türen. Tan Sri Lim Kok Thay, Vorstandsvorsitzender und CEO von Genting Hong Kong, Eigentümer des Unternehmens MV Werften, schnitt vor rund 150 geladenen Gästen symbolisch das blaue Band vor dem Hoteleingang durch. „Dieses Neubauprojekt ist ein ganz besonderes für uns“, sagte Tan Sri Lim während der Veranstaltung. „Als Hotel mit Zimmern, die Schiffskabinen sind, vereint es zwei unserer bedeutendsten Geschäftsfelder: Tourismus und Kreuzfahrten. Es ist zudem Teil unseres nachhaltigen Engagements und umfassenden Investments in Mecklenburg-Vorpommern.“

Auf hoher See

Das Hotel firmiert als Park Inn by Radisson Wismar und wird im Rahmen eines Franchisevertrages betrieben. Es verfügt über 98 Zimmer und Suiten zwischen 19 bis 35 Quadratmetern. Die Gäste erwartet zudem ein Restaurant mit einem gesunden und regionalen Küchenkonzept, zwei Konferenzräume, eine Bar sowie eine Lounge mit Blick auf den Wismarer Hafen. Besonderer Clou des Hotels: Die Zimmer wurden in der werfteigenen Kabinenfertigung der Schwesterfirma MV Werften Fertigmodule GmbH in Wismar hergestellt – als Schiffskabinen, wie sie derzeit auch für die Kreuzfahrtschiffe der Global Class produziert werden.

Gelungenes Projekt

Park Inn by Radisson Wismar_Gruppenfoto_Quelle MV Werften„Wir freuen uns sehr über die Eröffnung unseres Hotels“, erklärt Oliver Behrendt, Geschäftsführer der MV Werften Alter Holzhafen Beherbergungsstätte GmbH. „Dank der unmittelbaren Nähe zur Werft und der historischen Altstadt ist es nicht nur für Partner, Berater und Gäste der Werft, sondern auch für Geschäftsreisende, Individualtouristen und Familien die ideale Unterkunft. Und nur bei uns kann man an Land im Ambiente eines Kreuzfahrtschiffes übernachten.“ Yilmaz Yildirimlar, Area Senior Vice President Radisson Hotel Group, sagt: „Wir sind begeistert von der gemeinsamen Projektumsetzung mit MV Werften. Das neue Park Inn by Radisson in Wismar komplettiert unsere Präsenz an der Ostsee, die sich von Lübeck über Rostock und Swinemünde bis nach Danzig erstreckt.“

Benjamin Lemm / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Fair Job Hotels nach der Sommerpause Pünktlich zum Ende der Sommerpause meldet sich der im Sommer 2016 von mehreren Hoteliers gegründete Verein Fair Job Hotels e.V. zurück. Nicht nur star...
Jeder Monat ein Stern Das Projekt 12 Monate 12 Sterne geht 2020 mit weiteren 12 hochkarätigen Sterneköchen in die 7. Auflage. Aus diesem Grund besucht Initiator Armin Lange...
Gorgeous Smiling Hotels: Vier Hoteleröffnungen im ... Die Expansion der Gorgeous Smiling Hotels GmbH schreitet in großen Schritten voran: Im kommenden September eröffnet die Hotelbetriebsgesellschaft zwei...
Junior Restaurant Steward gesucht Fernweh? Entdecke mit uns die Welt und erlebe deine #WorldClassMoments! Die Mein Schiff® Flotte ist mittlerweile mit sieben Schiffen auf den Meeren...
Guido Zöllick wartet auf politische Weichenstellun... Das Gastgewerbe steuert, dank des weiterhin positiven Konsumklimas, auf das zehnte Wachstumsjahr zu. Wie das Statistische Bundesamt am vergangenen Fre...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend