x
Hospitality

Hochschule München richtet Hospitality Masterforum aus

Datum: 24.10.2019Quelle: Hochschule München | Ort: München

Bereits während des Studiums die Experten der Branche treffen, in Dialog und Diskussion mit ihnen treten und ein Netzwerk für den Berufseinstieg schaffen? Das ist Tourism matters, das Masterforum der Tourismusfakultät der Hochschule München. Seit 2010 finden sich zweimal im Jahr Studenten, Professoren und Experten in der Schachenmeierstrasse zusammen, um über die aktuellen Themen der Branche zu diskutieren. Bereits zu Beginn des Master-Studiums im Wintersemester 18/19 begann die Planung und Vorbereitung. In einer schriftlichen Ausarbeitung beschäftigte sich das Studententeam konkreter mit der Thematik und suchten Referenten für die Diskussionsrunde; Hauptorganisatoren sowie Moderatoren sind die Studierenden Anja Bödinger, Laura Imdahl (auf Bild fehlend), Marlen Kogge und Timea Zimmer.

Hospitality Masterforum: Die Referenten

Ben C. A. Baars, Geschäftsführer Rhön Park Aktiv Resort
Matthias Brockmann, Geschäftsführer Travel Charme Hotels & Resorts
Jürgen H. Krenzer, Betreiber von krenzers rhön
Jens U. Sroka, Geschäftsführender Gesellschafter, Heimathafen Hotels
Dr. Beatrice Zarges, Inhaberin und Geschäftsführerin Thurnher´s Alpenhof

Professor für Hospitality Management Axel Gruner: „Wir sind sehr stolz, dass unsere Veranstaltung einen hervorragenden Ruf genießt, sodass wir jedes Jahr bei uns Top-Entscheider begrüßen dürfen. Dies verdanken wir unseren engagierten Studenten, dem Organisationsteam sowie nicht zuletzt den Sponsoren, welche die kulinarische Versorgung sicherstellen.“


Am 7. November 2019 ab 19:00 Uhr ist es nun soweit, sich über die Thematik „Ferienhotellerie im Umbruch“ auszutauschen, spannenden Vorträgen der Referenten zu lauschen und sich selbst in die Diskussion einzubringen. Im anschließenden Get-together mit Snacks und Getränken können die Gespräche weiter vertieft und gegebenenfalls junge Führungskräfte gewonnen werden.


 

Benjamin Lemm / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die SO!APART-Awards 2019: Das sind die Nominierten Das Branchentreffen So!Apart am 13. und 14. November 2019 in Leipzig rückt näher und damit auch die Verleihung der So!Apart-Awards. Bereits zum siebte...
Young Chefs Unplugged 2019 500 Jungköche, über 11 Referenten: Young Chefs Unplugged ist der größte europäische Wissenskongress für Jungköche und fand vom 18. bis 20. Oktober im ...
Der „Winter Tale“ mit Fever-Tree Ginger Ale Fever-Tree Ginger Ale feiert (Bar-)Comeback: als außergewöhnliche Ingwerkomposition aus drei Ingwersorten. Die feine Balance der Aromen macht Getränk ...
Novum Hospitality eröffnet größtes Hotel in Erlang... Der Franken-Tourismus boomt: Im vergangenen Jahr übertrafen die Ankünfte erstmals die 10-Millionen-Marke in der bayerischen Urlaubsregion. Diesen Tren...
a&o erwirbt Dresdner Haus von Union Investmen... „Dresden zählte schon immer zu unseren Top-Standorten – dass wir dieses Haus nun von Union Investment kaufen konnten, bestärkt uns in unserer Strategi...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend