x

Grand hoch zwei

Datum: 13.03.2017Quelle: H-Hotels AG Ort: New Yersey (USA), Bad Arolsen
Die H-Hotels Gruppe und die Wyndham Hotelgroup werden ihre zukünftige Zusammenarbeit neu definieren. Alle von dem nordhessischen Unternehmen betriebenen Ramada Hotels werden unter den Eigenmarken Hyperion Hotels, H4 Hotels, H2 Hotels und H+ Hotels geführt. Schwerpunkt der Zusammenarbeit soll eine Stärkung der gemeinsamen nationalen und internationalen Vertriebsaktivitäten aller Marken der H-Hotels sein. Details der Vereinbarung werden zeitnah bekannt gegeben.
 

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Prebiotika jetzt auch in Fleisch und Fisch Pangasiusfilets mit den Dressings Salsa, Senfgurke und ChanThai, die RügenFisch in seiner fettreduzierten Wellness-Reihe „Leichte Linie“ anbietet. Um ...
Club der Sea-Food-Experten tagte Unter Anlehnung an die mittelalterliche Tradition der Ritter der Tafelrunde, die Trendsetter ihrer Zeit, will der Bundesverband mit seinem kulinarisch...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend