x
Contest

Finale des Azubi-Contests

Datum: 28.10.2019Quelle: Selektion Deutscher Luxushotels | Ort: Berlin/Hamburg

Die Endausscheidung des alljährlichen Azubi-Contests findet am 4. November im The Ritz-Carlton, Berlin statt. Die Vorentscheidung, an welcher Hotelfach-, Gastronomiefach- und Restaurantfach-Lehrlinge aller Jahrgänge teilnahmen, wurde diesmal auf der Basis eines Bewerbungsvideos getroffen. In diesem sollten die Kandidaten erklären, warum gerade sie die geeignetsten Teilnehmer für den Contest sind. Jedes Haus hat sich dann individuell für das überzeugendste Video entschieden. Die ausgewählten Protagonisten treten nun gegeneinander an.

Die jeweiligen Gewinner erwarten jetzt das Finale unter den Augen der Jury, den Human Resources Managern des Verbunds. Thomas Corinth, Lehrverantwortlicher für Hotelmanagement am IST-Studieninstitut, Düsseldorf erweitert die Jury erstmals.

Kreative Aufgaben

Die Finalisten erwartet eine Mischung aus schriftlicher und praktischer Prüfung, deren Aufgaben jedes Jahr neu festgelegt werden. Der Schwerpunkt liegt auf den operativen Bereichen wie Housekeeping, Service und Küche. In den letzten Jahren war von Riechen-Tasten-Schmecken über Zimmercheck, Weinservice, Gläserpuzzle bis hin zu einer kreativen Aufgabe wie Kürbisschnitzen oder Kuckucksuhr-Bemalen alles dabei. Zudem gibt es immer eine Gemeinschafts-Aufgabe, die die Auszubildenden im Team umsetzen bzw. lösen müssen. Am Abend findet die Siegerehrung und das anschließende Dinner in der Fragances Bar des The Ritz-Carlton, Berlin statt.

Der Azubi-Contest steht unter der Schirmherrschaft von TV- und Sternekoch Christian Rach. Er ist ein fester Bestandteil des Nachwuchsprogramms der Selektion Deutscher Luxushotels „Selektion fördert“ . Das Programm bietet jungen Talenten neben dem Contest auch spezielle einjährige Trainingsprogramme in den einzelnen Hotels an.

Der Wettbewerb steht ganz im Zeichen der Aus- und Weiterbildung. Neben Übernachtungen in den Mitgliedshäusern des Verbunds werden die ersten drei Plätze mit Gutscheinen im Wert von 500 bis 3.000 Euro für Weiterbildungslehrgänge des renommierten IST-Studieninstituts in Düsseldorf prämiert, das seit 2012 ein enger Kooperationspartner der Selektion Deutscher Luxushotels ist.

Martina Kalus / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Nachwuchs-Pasta erzielt 20.000 €-Spende Im August konnten die Gäste der L’Osteria ein ganz besonderes Gericht genießen und gleichzeitig Gutes tun: die Rigatoni Pomodori Secchi e Salvia vom d...
Starkes drittes Quartal Die Budget-Hotelgruppe B&B Hotels verzeichnet im 3. Quartal 2019 eine weitere Umsatzsteigerung. Mit einem Anstieg von 10,1 Millionen Euro im Vergl...
Grundsteinlegung für Bio-Lagerzentrum Die Bio-regionale Genossenschaft Oberpfalz eG (BIregO eG) hat mit einem Festakt den Grundstein für ihr innovatives Aufbereitungs- und Lagerzentrum gel...
Stay Kooook feiert bald Premiere Mitten im Berner Prestige-Bauprojekte WankdorfCity entsteht das erste Stay KooooK. Schon im zweiten Quartal 2020 feiert SV Hotel die Premiere von Stay...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend