x
eTravel

eTravel World meldet Ausstellerrekord

Datum: 17.12.2018Quelle: ITB Berlin | Ort: Berlin

Starke Nachfrage im Segment Travel Technology: Trotz rund 20 % mehr Ausstellungsfläche ist die eTravel World bereits jetzt ausgebucht. Um dem rasant wachsenden Segment auf der ITB Berlin den nötigen Platz einzuräumen, findet die eTravel World erstmals in drei Hallen statt. Über 80 Aussteller aus zwanzig Ländern präsentieren ihre Innovationen vom 6. bis 9. März 2019 in den bisherigen Hallen 6.1 und 7.1c sowie zusätzlich in Halle 7.1b. Von Reservierungssystemen bis zu Smart Data-Spezialisten, von Zahlungslösungen bis zu Hotelanwendungen – sowohl etablierte Unternehmen als auch ambitionierte Start-ups stellen ihre neuesten Produkte und Ideen für die gesamte Tourismusbranche vor. Darüber hinaus zeigen Experten jüngste Entwicklungen in der Welt der Apps, mobiler Websites, sozialer Netzwerke und Blogs.

Mehr internationales Publikum

Mit der wachsenden Ausstellerzahl nimmt auch die Internationalisierung zu. Insbesondere der Anteil an Start-ups hat sich vergrößert. Neben den wiederkehrenden Ausstellern aus Frankreich wie der Start-up-Plattform „Paris Welcome Lab“ und Spanien mit dem staatlichen Außenhandelsinstitut (ICEX) sind erstmals Israel und Irland mit Start-up-Länder-Ständen in der eTravel World vertreten. David Ruetz, Head of ITB Berlin, kommentiert:

„Die Dynamik des Marktes spiegelt sich deutlich am wachsenden Interesse neuer Aussteller wider. Darüber hinaus bringen angestammte Größen der Web- und Reisetechnologien mit ihren anhaltenden Entwicklungen immer neue Lösungen auf die ITB Berlin. Zugleich öffnen sich Nischen und neue Potenziale für eine große Zahl von Start-ups.“

Benjamin Lemm / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Expansion im Luxus-Segment: LVMH erwirbt Belmond LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton und Belmond Ltd. gaben am 14.12.2018 gemeinsam die Vereinbarung bekannt, dass Belmond 2019 ein Teil von LVMH werden s...
NH Collection: Expansionspläne für Europa Nachdem Courtyard by Marriott erst kürzlich angekündigt hatte, in Europa großflächig zu expandieren, stellt jetzt auch die NH Hotel Group ihre Expansi...
Umbau: Hotel Vier Jahreszeiten investiert 20 Milli... Nachdem im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München bereits die Maximilian- und die Theresien Suite komplett renoviert wurden und eine Cigar Lounge i...
B&B Hotels eröffnet erstes Hotel in Hildeshei... Das neue B&B Hotel in Hildesheim ist deutschlandweit das insgesamt 122. Hotel der Kette. Es befindet sich auf dem früheren Posthof und liegt damit...
Courtyard by Marriott: Masterplan für Europa Courtyard by Marriott, eine Marke von Marriott International, hat kürzlich bekannt gegeben, ihre Präsenz von bislang 63 Hotels innerhalb Europas im La...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend