x

Es werde Licht!

Datum: 17.05.2016Quelle: Inhalte und Bilder: Motel One Ort: München

Das von der Firma Kardorff Ingenieure Lichtplanung GmbH betreute Projekt Motel One Wien-Staatsoper wurde im Rahmen des Deutschen Lichtdesignpreises in der Kategorie Jurypreis „Tageslicht“ ausgezeichnet. Das Unternehmen entwickelte ein Beleuchtungskonzept, um die zum Innenhof gelegenen Zimmer des Motel One Wien-Staatsoper mit ausreichend natürlichem Licht zu versorgen. Schwebende Kugeln, in denen sich jeweils ein Stück Himmel spiegelt, fangen das Tageslicht ein und lassen die Höfe lebendig wirken. Auch die teils mit schrägen Messingflächen glänzend umrahmten Fenster des Hotels reflektieren auf eine sehr ästhetische Weise das einströmende Tageslicht. Die dadurch entstehenden Lichteffekte an den Innenhofwänden sorgen für ein auffallend schönes Lichtspiel. Der Jurypreis Tageslicht wurde beim sechsten Deutschen Lichtdesignpreis zum ersten Mal verliehen.

www.motelone.de

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Gesunde Ernährung Der Arbeitskreis Foodservice trifft sich halbjährlich zum Austausch von Erkenntnissen und Erfahrungen über den Markt in einem der Mitgliedsunternehmen...
Messebesucher spendeten 2.000 Mark für Hilfsorgani... Düsseldorf/Magdeburg. Auch in diesem Jahr hatte der Teekanne Partnerservice während der Internorga in Hamburg auf seinem Messestand ein Sparschwein au...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend