x
jb-x

Einfach effizient einkaufen

Datum: 01.04.2019Quelle: jb-x business solutions GmbH; Photo by Helloquence on Unsplash | Ort: Passau

Die jb-x business solutions GmbH ist in Passau ansässig. Das Unternehmen hat sich spezialisiert auf Entwicklung, Konzeption, Implementierung und Betrieb von B2B-Webportalen. Schwerpunktthema sind Einkaufs– und Verkaufsportale und deren Integration in die Softwarelandschaft eines Unternehmens.  Für die Anbindung von SAP-Installationen können zudem zertifizierte SAP-Berater angeboten werden. Im Rahmen des Contentmanagements unterstützt das Unternehmen die Anreicherung von Stammdaten oder die Digitalisierung von Bewegungsdaten. Alle zugehörigen Leistungen für den Betrieb eines Portals können beauftragt werden. Betreuung, Weiterentwicklung, Support, Hosting und Katalogmanagement ergänzen unser Portfolio als Softwarehersteller und bieten Ihnen die Möglichkeit mit einem Partner ein Portal vollumfänglich zu betreiben.

Software- und Service-Dienstleisters für Gastronomie, Hotellerie und Care-Betriebe

Die jb-x business solutions GmbH wird zukünftig verstärkt die Rolle eines Software- und Service-Dienstleisters für Gastronomie, Hotellerie und Care-Betriebe einnehmen. Vor fast 15 Jahren wurden erste Installationen als Anbieter eines eProcurement-Portals getätigt. Die Software wurde über die vergangenen Jahre um branchenspezifische Funktionalitäten erweitert, um den Kunden möglichst viel Software und zugehörige Services aus einer Hand bieten zu können. Für Gastronomie und Hotellerie wurde die Anbindung von  Kassen ermöglicht, ebenso eine „kleine“ Warenwirtschaft, die die meist genutzten Funktionen wie Disposition, Transfers und Inventurabwicklung ermöglicht. Für Care-Betriebe wurde eine einfach zu bedienende Rezeptur- und Menüplanung und einen mobile Menüwunscherfassung ergänzt. Die Rechnungskontrolle wiederum wird in allen Portalvarianten genutzt. Betriebe aus unterschiedlichen Branchen können somit in einer Installation arbeiten und den jeweils benötigten Funktionsumfang nutzen. Besonders der Portalbetrieb für Einkaufsgesellschaften oder auch Mischkonzerne fordert diese Flexibilität des Softwareangebots.

Ebenso gibt es in Abhängigkeit des Betreibers den Bedarf unterschiedlicher Services. Der Betrieb des Portals und das Katalogmanagement sind standardmäßig bei jb-x angesiedelt. Im Rahmen des Katalogmanagements wird mit den Portallieferanten die Anbindung bzw. Übergabe von Katalogdaten, Bestellungen, Lieferscheinen und Rechnungen festgelegt. Konditionen werden generell vom Portalbetreiber verhandelt.

Neuer Service „Rechnungsmanagement“

Die Kontrolle, ob die Konditionen im Lieferschein und auf der Rechnung wiederum zu den Preisen im Katalog und in der Bestellung passen, wird im Rahmen einer 100%igen Digitalisierung und Archivierung seit kurzem auch als zusätzlicher Service angeboten. Nachdem 100% digital lesbare Belege in naher Zukunft nicht von allen Lieferanten zur Verfügung gestellt werden können, wird seitens jb-x angeboten, die Papier- und PDF-Belege mittels Schrifterkennung in digitale Belege umzuwandeln und die Rechnungen mengenmäßig gegen vorgelagerte Lieferscheine und wertmäßig gegen die Katalogdaten zu prüfen. Der Rechnungsabgleich wird voll automatisiert durchgeführt. Abweichungen außerhalb der Toleranz werden durch eine Ampellogik kenntlich gemacht und ggf. in einen Workflow zur persönlichen Kontrolle durch einen Verantwortlichen übergeben und anschließend an ein Finanzbuchhaltungssystem übergeben.

Dieser Service führt zu einer erheblichen zeitlichen Einsparung durch eine deutliche Senkung des Prüfaufwands im Rahmen einer durchgängigen Verarbeitung maschinenlesbarer Belege. Das zu prüfende Belegaufkommen wird generell auf Belege mit Abweichungen außerhalb der Toleranz reduziert. Entgegen herkömmlicher Angebote für Rechnungsmanagement hat der Ansatz mit einer Prüfung der Preise gegen vorab zur Verfügung gestellte Lieferantenkataloge den Vorteil, dass neben der Menge aus dem Lieferschein auch der richtige Preis kontrolliert werden kann.

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

2. Runde: NRW kocht mit Bio Im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz (MULNV) des Landes Nordrhein-Westfalen, werden in diesem Jahr im ...
Winterhalter UC-Serie gewinnt iF Design Award Das neue Display der Winterhalter Untertischmaschinenserie UC wurde von einer internationalen Jury für sein exzellentes Design gewürdigt. In der Kateg...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend