x
Pärchen beim Wellness

Die Wellnesstrends 2022

Datum: 20.05.2022Quelle: Wellness Hotels & Resorts | Bild: Colourbox.de | Grafiken: Wellness Hotels & Resorts/beauty24 | Ort: Düsseldorf

Diagramm PandemiemüdigkeitMehr als jeder zweite Bundesbürger fühlt sich gestresst und wünscht sich eine Auszeit in einem schönen Ambiente, wo er sich einfach einmal verwöhnen lassen kann. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie, die die Kooperation Wellness Hotels & Resorts gemeinsam mit dem Reiseportal beauty24 mittels der Teilnahme von über 3.000 Gästen sowie 130 Wellness-Hoteliers Anfang des Jahres durchgeführt hat. 95 % der Befragten sehen in einem Wellnessurlaub die perfekte Möglichkeit, um Stress und Sorgen entgegenzuarbeiten. Entspannungsmethoden wie Yoga, Meditation und Atemtechniken stehen hierbei hoch im Kurs.

Gesundheitsbewusstsein steigt

Nach zwei Jahren Corona-Krise ist die Sehnsucht nach einer Alltagsflucht enorm hoch. Die Mehrheit wünscht sich einen Tapetenwechsel. Der Wellnessurlaub ist dabei sogar vom Kurztrip zur längeren Urlaubsreise avanciert. „Während der Aufenthalt im Wellnesshotel vor der Pandemie eher ein Wochenende war, ist nun der Anteil derer, die eine Woche oder länger bleiben deutlich gestiegen“, berichtet Michael Altewischer, Geschäftsführer der Wellness Hotels & Resorts. 40 % der Befragten wollen im Urlaub zudem so wenig wie möglich an Covid-19 erinnert werden. Dass die Gesundheit unser wertvollstes Gut ist, trat in den vergangenen zwei Jahren ebenfalls in den Vordergrund. Zwei Drittel der Umfrageteilnehmer sehen im Wellnesshotel eine Möglichkeit, aktiv etwas für ihre Gesundheit zu tun.

Lesen Sie mehr zum Thema Wellness-Trends in der Ausgabe 5 unseres Fachmagazins first class.

Nachhaltigkeit wird erwartet

Diagramm NachhaltigkeitIm aktuellen Werteindex befindet sich Nachhaltigkeit zwar auf dem letzten Platz, dennoch ist es 83 % der Gäste wichtig, dass ein Haus nachhaltig geführt wird. Die meisten Gäste setzen voraus, dass z. B. regionale und saisonale Lebensmittel verwendet werden (84,3 %, vgl. Grafik l.) oder dass Hoteliers ein ressourcenschonendes Abfallmanagement umsetzen, um Müll zu vermeiden (50,7%).

Buchungskriterium Sicherheit

Reisende wünschen sich weiterhin vor allem Sicherheit. 72 % der Befragten sind hohe Hygienestandards sehr wichtig. Dazu gehört unter anderem viel Platz im Restaurant (55,8 %). Auch auf Zweisamkeit wird seit der Pandemie mehr Wert gelegt, was unter anderem in Investitionen in Richtung Private-Spas und Spa-Suiten sichtbar wird. Diagramm Zweisamkeit

Kurzfristig abgesagte Reisen haben zudem dazu geführt, dass flexible Stornofristen, genau wie im Jahr 2021, das wichtigste Buchungskriterium sind. Kurzfristige Stornierbarkeit ist für rund drei Viertel der Wellnessreisenden bei einer Hotelbuchung das relevanteste Kriterium und rund der Hälfte der Befragten ist es wichtig, kurzfristig kostenlos umbuchen zu können. „Ein Großteil der Buchungen wird erst ab 14 Tagen vor Beginn des Reiseantritts getätigt. Häufig starten die Hoteliers mit einer Vorausbuchungsrate von plus/minus 45 % in den laufenden Monat, um an dessen Ende bei 90 % zu liegen“, erklärt Michael Altewischer. Ausgeben wollen Gäste für ein Wellnesswochende mit zwei Übernachtungen und Halbpension im Durschnitt 208 Euro pro Person – Spa-Nutzung und eine 30-minütige Anwendung inklusive.

Grafik zu gewünschten Hygienemaßnahmen

Die Wellness-Hoteliers blicken vermehrt positiv in die Zukunft: 52 % erwarten eine steigende Nachfrage nach Wellnessleistungen und 43 % sehen bereits eine gestiegene Nachfrage im Vergleich zum Vorjahr. 78 % der befragten Hoteliers planen 2022 in ihr Hotel zu investieren, um weiter aus- sowie umzubauen.

Tipp: Mit einem Klick auf die Grafiken vergrößern sich diese.

Redaktion GastroInfoPortal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Buchen leicht gemacht Der Schreinerhof im Bayerischen Wald hat schon einiges gesehen. Urkundlich erwähnt wurde er das erste Mal im Jahr 1376. Heute empfängt dort die Famili...
„Sparangebote allein erfüllen niemanden“ Die Zeit scheint im Forestis stillzustehen. Mitten in den Wäldern der Dolomiten liegt das 5-Sterne-Hideaway auf 1.800 Höhenmetern und empfängt seine G...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend