x
Hotel Digital Score

Bewertungsindex Hotel Digital Score

Datum: 17.07.2019Quelle: Online Birds | Foto: Colourbox.de | Ort: München

Der Hotel Digital Score ist ein Analyseportal zur messbaren Online-Performance eines Hotels: Neutral, schnell, einfach, übersichtlich, kostenfrei und für jeden Hotelier nutzbar. Ab sofort können sämtliche Individualhotels im deutschsprachigen Europa analysiert und bewertet werden. Auf der Plattform die gewünschte Hotelwebsite eintippen, anmelden und nach wenigen Minuten die Auswertungen erhalten. Der Score geht von null bis 100 und beinhaltet eine Erstanalyse zu fünf Bereichen im Online-Marketing sowie einen Detailbericht. Der Deutsche Hotelverband zeichnete das Analyseportal auf seiner Jahrestagung im Juni 2019 mit dem „Innovation Award“ aus.

„Zielgerichtetes Online-Marketing ist in der Hotellerie zu einem essenziellen Instrumentarium geworden, um Direktumsätze über die eigenen Kanäle zu maximieren“, erläutert André Meier, Geschäftsführer bei Online Birds und Initiator des Hotel Digital Score. „Dazu gehören die Relevanz der Website als zentrale Anlaufstelle genauso wie Kundenbindungsmaßnahmen über Mail und Social Media sowie Neukundengewinnung über Performance-Marketing und Suchmaschinenoptimierung. An diesem Punkt stellen sich viele Hoteliers die Frage, wie gut ihre Performance im digitalen Marketing ist ‒ und wie sie sein könnte“, ergänzt er.

Vergleichbarkeit

Das Digital-Marketing-Unternehmen Online Birds entwickelte, finanzierte und setzte das Projekt um. Zwei Jahre Entwicklungsarbeit stecken in der Konzeption und der technischen Realisierung. „Der Hotel Digital Score analysiert die wichtigsten Benchmarks des Digital-Marketings. Hierzu zählt neben der Website und dem Social-Media-Auftritt auch das Suchmaschinenmarketing“, so André Meier.

Neben der Analyse und Bewertung einzelner Hotels lassen sich mittelfristig auch Destinationen gegenseitig beurteilen: So wird beispielsweise die Performance von Hotels am Meer mit Hotels in den Bergen verglichen oder der Unterschied zwischen Hotels in Hamburg und denen in München aufgezeigt. Auch ein internationaler Vergleich zwischen der Hotellerie in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird zukünftig ermöglicht.

Online-Marketing beeinflusst

Die Plattform analysiert 19 verschiedene Parameter in den Segmenten Social-Media-Marketing, Suchmaschinenwerbung (SEA), Suchmaschinenoptimierung (SEO), E-Mail-Marketing, Website-Conversion und Usability-Optimierung. Der Score bildet sich aus der automatisierten Analyse und Gewichtung der einzelnen Parameter. Dieser hilft dem Hotelier, die Ergebnisse des eigenen Online-Marketings besser zu verstehen. Oder sich mit Wettbewerbern zu vergleichen und herauszufinden, was potentielle Gäste beeinflusst.

„Effektives Online-Marketing beeinflusst Millionen von Buchungsentscheidungen und animiert gleichzeitig dazu, direkt auf der Hotelwebsite zu buchen“, sagt André Meier. „Neben dem Score liefert das Tool individuelle Analyseergebnisse in den unterschiedlichen Bereichen des Online-Marketings. Außerdem werden basierend darauf auch zusätzliche Handlungsempfehlungen ausgesprochen. Dies bietet den Hoteliers die Möglichkeit, direkt erste Maßnahmen zur Verbesserung des digitalen Marketingauftritts einzuleiten.“

Zur weltweiten Benchmark

Zum Start des Analysetools können alle Hotelwebsites von Einzelhotels im deutschsprachigen Raum ausgewertet werden. Eine Weiterentwicklung der Technik zur weltweiten Nutzung ist in Planung. Ziel ist es, den Score als uniformierte Kennzahl für die Nutzung aller Potentiale digitaler Marketingkanäle weltweit zu etablieren. Für Hotelgruppen und –ketten liefert Online Birds Individuallösungen, da die Websites der einzelnen Häuser meist eine untergeordnete Seite der Dachmarken-Website sind.

Martina Kalus / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Online-Bewertungen als vertrauenswürdige Quellen TripAdvisor präsentiert die Ergebnisse einer aktuellen Studie, die belegt, dass Bewertungen die Buchungsentscheidung nachhaltig beeinflussen. Bei der ...
Deutsche zahlen mobil Mobile Payment setzt sich immer stärker durch. Die Zahl der Nutzer in Deutschland ist im Vergleich zum Vorjahr kräftig gestiegen. 33 Prozent zahlen mi...
Elektronische Zutrittslösung Derzeit sind im Estrel Berlin alle 1.125 Gästezimmer und Suiten, über 300 Türen im Congress Center und Back-of-House sowie rund 500 Mitarbeiterspinde ...
Kreditkarten-Betrug im Hotel Hoteliers reden in der Regel aus Scham nicht gerne über den Schaden, der durch Betrüger entsteht, die entweder gestohlene Kartendaten einsetzen oder m...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend