x
Barron Hilton

Barron Hilton verstorben

Datum: 25.09.2019Quelle: dpa; Foto: David Calvert/dpa | Ort: Agoura Hills (CA) USA

Der Hotelier und Milliardär Barron Hilton starb am Freitag im Alter von 91 Jahren in Los Angeles, wie die Conrad N. Hilton Stiftung mitteilte. Er war der Sohn von Hotelgründer Conrad Hilton. 1966 folgte er ihm als Chef seiner Hotelkette nach und baute das Unternehmen in seinen 30 Jahren an der Spitze zu einem der größten Player der Branche aus.

Barron Hilton war außerdem Gründer des Football-Teams Los Angeles Chargers und trieb die Gründung der National Football League (NFL) voran. Mit seinem Geschäftssinn half Barron Hilton, den 1979 von seinem Vater vererbten Nachlass von 160 Millionen Dollar in Hilton-Aktien zu einer Stiftung von mehr als 2,9 Milliarden Dollar auszubauen, um die gemeinnützige Arbeit der Conrad N. Hilton Foundation zu unterstützen.

Im Jahr 2007 hatte Barron Hilton angekündigt, sein Milliardenvermögen nicht der Familie, sondern der von seinem Vater gegründeten Stiftung zu vermachen. Das US-Finanzmagazin „Fortune“ zitierte den Familienpatriarchen mit den Worten: „Mein persönliches Vermögen (…) beträgt heute ungefähr 2,3 Milliarden Dollar (etwa 1,6 Milliarden Euro), und was immer es bei meinem Tod wert sein wird – ich habe die Absicht, nach dem Vorbild meines Vaters 97 Prozent meines Besitzes der Conrad N. Hilton Stiftung zu vermachen.“ Die 1944 von dem Conrad Hilton gegründete Stiftung unterstützt vor allem langfristig angelegte Hilfsprojekte für Kinder und Behinderte in aller Welt.

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Gästehaus in neuem Glanz Wiedereröffnung eines Mythos mit faszinierender Geschichte: Mit Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft öffnete am Montag das Gästehaus Pet...
Darum gehen Fachkräfte Fachkräfte sind wählerisch und haben genaue Vorstellungen von ihrem Job. Damit sie zufrieden mit ihrer Stelle sind, wünschen sie sich vor allem eine s...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend