x
Amano Group

Zertifiziertes Hygienekonzept

Datum: 09.07.2020Quelle: Amano Group | Ort: Berlin

Schon zu Beginn der Coronakrise hat die Amano Group begonnen besondere Maßnahmen zum Schutz der Gäste und Mitarbeiter für ihre Hotels zu entwickeln. Darüber hinaus hat sich die Hotelgruppe an das SGS Institut Fresenius gewandt, um die ausgearbeiteten Maßnahmen weiterentwickeln, prüfen und bestätigen zu lassen.

Das Amano Grand Central in Berlin wurde als erstes Hotel der Amano Group im Umgang mit Covid-19 geprüft und am 6. Juli 2020 von SGS Institut Fresenius über ein Audit verifiziert. In der nächsten Woche findet die Validierung in den anderen Häusern statt.

Maßnahmenkatalog von Amano

Den aktuellen Maßnahmenkatalog der Amano Group findet man auf deren Website. Hierzu zählt beispielsweise das Tragen von Masken für Mitarbeiter und Gäste während des Eincheckens. Die Rezeptionisten stehen hinter einer Plexiglasscheibe, sodass das Risiko einer Ansteckung in diesem hochfrequentierten Bereich eingedämmt wird. Des weiteren besteht auch hier die Bitte um Abstandhalten von mindestens 1,5 Metern und regelmäßiges Desinfizieren der Hände an aufgestellten Desinfektionsstationen.

Über SGS

Das Institut ist Teil der SGS-Gruppe. SGS, das im Jahre 1878 gegründete Unternehmen, gilt als weltweiter Maßstab für Qualität und Integrität. Mit über 97.000 Mitarbeitern betreibt SGS dabei ein Netzwerk mit mehr als 2.600 Niederlassungen und Laboratorien weltweit. SGS Institut Fresenius ist deutscher Marktführer in der neutralen Hygienekontrolle in den Bereichen Retail, Systemgastronomie, Restaurants, Hotels und Catering. Das Institut arbeitet dezentral in ganz Deutschland mit mehr als 100  Auditoren und Probenehmern, die regelmäßig geschult werden.

Martina Kalus / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Ein 5-Sterne-Hotel fährt hoch Der Restart im Gastgewerbe ist in vollem Gange. Doch bevor es wieder so richtig losgehen kann, müssen die gesetzlichen Hygienemaßnahmen umgesetzt und ...
959 Heidelberg feiert Comeback Am 8. Juli 2020, war es soweit: Heidelbergs beliebte und gastronomische Szene-Location 959 Heidelberg öffnete wieder ihre Türen. Unter neuer Leitung v...
No time for Corona Mit einem ungewöhnlichen Video macht das La Val Bergspa Hotel in Brigels Lust auf Urlaub in der Schweiz und setzt dabei auf Unterstützung aus Hollywoo...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend