x
betterspace

Digitale Innovationen

Datum: 22.02.2019Quelle: Betterspace | Ort: Hamburg

Wie Digitalisierung in Hotels aussehen kann, zeigt der Anbieter von Softwarelösungen Betterspace auf der diesjährigen Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie in Hamburg. Vom 15. bis 19. März 2019 präsentiert Betterspace sein breites Portfolio an digitalen Lösungen für die Hotellerie. In diesem Jahr hat der 360° Software-Anbieter auch einige Premieren mit im Gepäck.

Die digitale Gästemappe 4.0

Die digitale Gästemappe iQ Tab wurde mit innovativen Features ausgestattet und glänzt nun mit noch größerem Funktionsumfang. So wurde das Tablet unter anderem um eine Fernbedienungs-Funktion erweitert. Mit iQ Tab können Hotelgäste nicht mehr nur Hotelinformationen finden und Tische im Hotelrestaurant reservieren, sondern alle Infrarot-Geräte, wie Fernseher und Musikanlagen, steuern. Auch mit Entwicklungen wie Smart Check-Out und Self-Ordering will die digitale Gästemappe vor Ort begeistern.

Smarte Erweiterungen

Der Software-Anbieter für die Hotellerie hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Hotelalltag mit digitalen Lösungen zu erleichtern, damit Hoteliers wieder mehr Zeit für das Wesentliche haben: ihre Gäste. Diesem Ziel kommt Betterspace mit der neuen Smart Check-Out-Funktion näher. Der Anbieter von Softwarelösungen ermöglicht Hotelgästen erstmalig das mobile Auschecken über die digitale Gästemappe iQ Tab oder Hotel-App iQ App. Zudem bekommen Gäste die Möglichkeit zur digitalen Rechnungseinsicht. Sie können so lange Warteschlangen an der Rezeption vermeiden, während gleichzeitig das Hotelpersonal entlastet wird.

Zimmerservice der Zukunft

Ein weiteres neues Feature der digitalen Gästemappe ist das Self-Ordering. Damit hat Betterspace in Zusammenarbeit mit dem Kassenanbieter Gastrofix den Zimmerservice der Zukunft geschaffen. Hotelgäste haben nun die Möglichkeit mit iQ Tab oder iQ App vom Hotelzimmer aus Bestellungen aufzugeben. Die Bestellungen werden direkt ins Restaurant geleitet. Komplizierte Umwege über die Rezeption gehören dank der Schnittstelle zwischen digitaler Gästemappe und Kassensystem der Vergangenheit an.

Hotel-Digitalisierung live erleben

Messebesucher, die die digitalen Lösungen für die Hotellerie vor Ort erleben möchten, erfahren wollen welche Rolle Alexa und Sprachsteuerung im Hotelzimmer spielen oder sich einfach über die digitalen Hoteltrends informieren möchten, können Betterspace gleich an zwei Messeständen besuchen. Sichern Sie sich jetzt Ihren Wunschtermin unter betterspace360.com

Internorga: Halle B4, Stand 403 und Halle B2, Stand 113

Benjamin Lemm / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Internorga-Zukunftspreis 2019: Finalisten stehen f... Neue Wege gehen, Perspektiven eröffnen, nachhaltige Lösungen präsentieren und damit Impulse für die Branche setzen – mit dem Internorga-Zukunftspreis ...
Arbeitskleidung aus dem Meer Was wäre, wenn man mit dem Kauf von Arbeitskleidung Plastikmüll aus dem Meer entfernen könnte? Mit Kaya&Kato ist das jetzt möglich. Seit 2015 stel...
EU-Schulprogramm: Mehr Milch in Bayern Immer mehr Kinder in Bayerns Kindergärten und Schulen kommen einmal wöchentlich in den Genuss von kostenlosen Portionen Obst, Gemüse, Milch, Quark ode...
Manchester United und Marriott kooperieren Marriott International und Manchester United haben den Beginn einer mehrjährigen Marketing-Partnerschaft verkündet. Damit erhalten die 120 Millionen M...
Studie: Soziale Ungleichheit bei Kindern Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem sozioökonomischen Status essen und trinken weniger ausgewogen. Außerdem sind sie seltener sportlich a...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend