x
25hours

25hours expandiert nach Paris

Datum: 08.01.2019Quelle: 25hours | Ort: Paris

Direkt gegenüber vom Gare du Nord im 10. Arrondissement, begrüßte am 7.1.2019 das 25hours Hotel Terminus Nord die ersten Gäste. Damit schlägt die 25hours Hotel Company ein neues Kapitel in der noch jungen Firmengeschichte auf und startet zum ersten Mal ein Hotel im nicht-deutschsprachigen Ausland. Das 13. Haus ergänzt das Angebot der bisherigen Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2020 werden Häuser in Florenz und Dubai folgen. CEO Christoph Hoffmann:

„Ich liebe Paris und deshalb geht mit der Eröffnung unseres Hauses in der Nähe des Gare du Nord für mich ein echter Traum in Erfüllung. Die Gegend ist als Hotelstandort sehr attraktiv und bei Gästen aus aller Welt beliebt.“

Bunte Vielfalt in der Modehauptstadt

Im 1. bis 6. Stock warten 237 Zimmer in sieben unterschiedlichen Kategorien von Small bis Extra Large + auf die Gäste: Die Standardzimmer Medium starten mit einer Größe von ca. 18 – 20 m2. Die Zimmer der Kategorie Large bieten mit ca. 25 – 28 m2 etwas mehr Freiraum. In fünf unterschiedlichen Farbwelten wird den Gästen einen eklektischen Mix aus afrikanischen und asiatischen Stilelementen geboten. Teppiche mit asiatisch-grafischen Ornamenten, afrikanische Stoffe und kräftige Wandfarben oder Tapeten mit floralen Motiven sorgen für ein gemütliches Ambiente. Waschschüsseln aus Keramik verleihen den Bädern einen Hauch von Orient. Lampen aus messingfarbenem Metall tauchen die Räume in ein warmes Licht. Statt Schränken stehen den Gästen zum Aufhängen und Verstauen fahrbare Gestelle zur Verfügung – inspiriert von den klassischen Hotel-Trolleys, auf denen in der Modehauptstadt Paris die Kleidersäcke zu den Defilees transportiert werden.

Weitere Zimmer folgen

Die 141 in der ersten Bauphase fertiggestellten Zimmer sind Rückzugsorte mit unterschiedlich inspirierten Gestaltungselementen. Klimaanlage, nachhaltige Kosmetikartikel, Flachbild-TV, Minibar, Bluetooth-Lautsprecher und kostenfreies high-speed W-Lan gehören zur Ausstattung. Die Zimmerpreise beginnen ab 174 € pro Nacht. Für Aufenthalte bis zum 10. März 2019 ist ein Eröffnungsangebot ab 159 € für das Einzelzimmer inklusive Frühstück buchbar. Messezeiten sind dabei ausgenommen. Die Vollendung der restlichen 96 Zimmer erfolgt im Laufe des Jahres 2019.

Benjamin Lemm / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

DoubleTree by Hilton eröffnet in Murcia Das neue DoubleTree by Hilton La Torre Golf & Spa Resort ist das vierte Haus der Marke in Spanien. Es umfasst 133 Zimmer und liegt weniger als 30 ...
Erste Hotels für Sure Hotel Collection by Best Wes... Start eines neuen Soft Brands in Deutschland: Mit dem Amedia Plaza Schwerin, dem Plaza Hotel Blankenburg Ditzingen sowie dem Amedia Hotel Weiden sind ...
NH eröffnet neues Hotel in Mannheim Am 3. Januar eröffnete das NH Mannheim mit 225 Zimmern und acht Veranstaltungsräumen. Das Vier-Sterne-Haus der Kernmarke NH Hotels in der Seckenheimer...
Hotelpreise 2018: Preisanstieg in Deutschland Die Hotelpreise in Deutschland entwickeln sich unverändert nach oben. Dies hat das Hotelportal HRS in seiner aktuellen Jahresauswertung ermittelt. Im ...
Hotel Drei Quellen übernimmt Gutshof Sagmühle Mit dem Kauf des Gutshofs Sagmühle in Bad Griesbach sichert die Hoteliersfamilie Lidl ein Stück Tradition im Rottal für die Zukunft. Gerhard und Micha...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend