x
lvmh

Expansion im Luxus-Segment: LVMH erwirbt Belmond

Datum: 17.12.2018Quelle: HospitalityInside | Ort: Paris/London

LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton und Belmond Ltd. gaben am 14.12.2018 gemeinsam die Vereinbarung bekannt, dass Belmond 2019 ein Teil von LVMH werden soll. Für insgesamt 2,6 Milliarden US-Dollar wird die Luxusgruppe das Hotel- und Freizeitunternehmen erwerben – sein Gesamtwert wird dabei auf 3,2 Milliarden US-Dollar geschätzt. 572 Millionen US-Dollar Gesamtumsatz erzielte Belmond in den zwölf Monaten bis zum 30. September 2018. Die Transaktion wird voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2019 abgeschlossen, insofern die Belmond-Aktionäre und die Wettbewerbsbehörden einwilligen.

Mehr Präsenz

Durch diese Übernahme wird LVMH seine Bedeutung für das Luxus-Segment deutlich erhöhen. Für die Cheval Blanc Maisons der Gruppe, die für ihren Service, die Architektur und ihre Gastronomie bekannt sind, stellt Belmond eine geeignete Ergänzung da.

Roland Hernandez, Vorsitzender des Verwaltungsrats der Belmond Ltd., kommentierte: „Nach einer strategischen Überprüfung, die bei einer Vielzahl von Immobilien- und Beherbergungsgesellschaften, Staatsfonds und anderen Finanziers auf der ganzen Welt auf großes und tiefes Interesse stieß, kam das Board zu dem Schluss, dass diese Transaktion mit LVMH einen überzeugenden und sicheren Wert für unsere Aktionäre sowie einen spannenden Weg nach vorne mit einer Gruppe darstellt, die die einzigartigen Assets und das starke Management-Team von Belmond schätzt.“

Belmonds Präsident und Chief Executive Officer Roeland Vos sagte: „Die heutige Ankündigung ist das Ergebnis unserer strategischen Vision, die auf unserem pionierhaften Erbe aufbaut und eine spannende Entwicklung für alle Beteiligten, einschließlich unserer Mitarbeiter, darstellt.“

Benjamin Lemm / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

NH Collection: Expansionspläne für Europa Nachdem Courtyard by Marriott erst kürzlich angekündigt hatte, in Europa großflächig zu expandieren, stellt jetzt auch die NH Hotel Group ihre Expansi...
Umbau: Hotel Vier Jahreszeiten investiert 20 Milli... Nachdem im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München bereits die Maximilian- und die Theresien Suite komplett renoviert wurden und eine Cigar Lounge i...
Weltweite Expansion bei Selina-Hotels Bereits in diesem Herbst wurde im portugiesischen Porto das erste europäische Hotel der Gruppe Selina eröffnet. Die Eröffnung eines Selina-Hotels in B...
B&B Hotels eröffnet erstes Hotel in Hildeshei... Das neue B&B Hotel in Hildesheim ist deutschlandweit das insgesamt 122. Hotel der Kette. Es befindet sich auf dem früheren Posthof und liegt damit...
Courtyard by Marriott: Masterplan für Europa Courtyard by Marriott, eine Marke von Marriott International, hat kürzlich bekannt gegeben, ihre Präsenz von bislang 63 Hotels innerhalb Europas im La...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend