x
teemu-paananen-bzdhc5b3Bxs-unsplash

Wisag übernimmt Eventmanagement von Apleona HSG

Datum: 11.09.2020Quelle: Wisag | Bilder: Teemu Paananen on Unsplash, Wisag | Ort: Frankfurt a. M.

Das Cateringunternehmen Wisag baut sein Dienstleistungsangebot für Events weiter aus: Mit Wirkung zum 1. Oktober 2020 übernimmt das Unternehmen den Betriebsteil Eventmanagement von Apleona HSG Event Services, ein Eventdienstleister mit Präsenz im Rhein-Main-Gebiet. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Kartellbehörden.

Erweitertes Eventmanagement

Event-Management
Martin Riebschläger

„Wir heißen die Kunden sowie die 39 Mitarbeiter aus dem Eventmanagement von Apleona herzlich willkommen und freuen uns, gemeinsam mit ihnen unsere Marktposition als Eventdienstleister erfolgreich ausbauen zu können“, sagt Martin Riebschläger, Geschäftsführer der Wisag Facility Service Holding und verantwortlich für Mergers & Acquisitions. „Mit Eventmanagement, Eventlogistik, Eventequipment sowie Messe- und Sonderbau inklusive einer eigenen Werkstatt erweitern wir unser Leistungsspektrum für Veranstaltungen noch einmal deutlich und können unseren Kunden attraktive Services für alle Arten von Events anbieten.“

Kontinuität bewahren

Das Unternehmen Apleona HSG Event Services hat seinen Sitz in Neu-Isenburg und ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich im Eventgeschäft aktiv. Nach Zustimmung der Kartellbehörden ist es geplant, den Betriebsteil Eventmanagement in die Wisag Event Service zu überführen. Für das laufende Geschäft ergeben sich zunächst keine Änderungen. Tom Bauerfeind, bisheriger Geschäftsführer von Apleona HSG Event Services, wird die Geschäfte des Unternehmens weiterhin führen. Ihm steht Markus Hölzel als weiterer Geschäftsführer zur Seite, der diese Position zusätzlich zu seiner Funktion als Geschäftsführer von Wisag Gebäudetechnik Hessen übernehmen wird.

Redaktion Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Zwischenbilanz 2020: Abfall der Abfallmenge Nach der ersten Zwischenbilanz in 2017 folgt nun die UAW-Zwischenbilanz 2020: United Against Waste kommt darin zum Schluss, dass ein Reduktionsziel de...
Digitale Veranstaltungen bei BWH In diesem Jahr haben sich die Anforderungen an Tagungen und Veranstaltungen geändert, viele Meetings und Events werden künftig digital stattfinden. Di...
Gastgewerbe weiterhin in großer Not Die Krise im Gastgewerbe ist noch lange nicht vorbei – trotz mancherorts gut gefüllter Biergärten und Ferienhotels. Denn ganz anders als in den Urlaub...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend