x
Studierendenwerk Hamburg

Studierende kochen für Studierende

Datum: 09.12.2019Quelle: Studierendenwerk Hamburg | Ort: Hamburg

Am kommenden Dienstag, 10.12.2019 schwingen Studierende der Ökotrophologie die Kochlöffel in der Mensa Bergedorf. Beim traditionellen „Studierende kochen für Studierende“ werden dieses Jahr unter dem Motto „Nordisch by Nature“ norddeutsche Klassiker neu interpretiert.

Ab 7 Uhr übernehmen die Studierenden die Regie in der Mensa Bergedorf – vom Kochen über die Ausgabe bis hin zur Reinigung. Im Rahmen eines Seminars an der Fakultät Life Sciences, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW), unter Leitung von Prof. Dr. Ulrike Pfannes und in enger Zusammenarbeit mit dem Mensaleiter Marco Drevs, haben die angehenden ÖkotrophologInnen Rezepte entwickelt, Probe gekocht und den Speiseplan entworfen. Und der liest sich ganz hervorragend, serviert werden u. a.:

· Vegetarischer Labs-Schmaus mit Spiegelei und veganem Rollmops
(Rote Bete und Kartoffel und eingelegte Auberginen-Rolle)

· Quinoa-Risotto mit Grünkohl und Steckrübe mit einer fruchtigen Note, getoppt mit Kassler oder Ziegenkäse

· Eier in Senfsoße und Salzkartoffeln mit Rote Bete-Chips

Bei den Vorspeisen und dem Dessert können sich die Gäste auf Fliederbeersuppe mit Grießklößchen, Steckrübensuppe, Verschleiertes Bauernmädchen (Apfelkompott & Pumpernickel-Krokant), Gefüllte Puttäppel (Backapfel mit Mandel-Rosinen-Honigfüllung), Errötende Jungfrau (Buttermilch, Rote Gelatine, gemahlene Mandel) oder Apfel-Birnen-Grütze mit Vanille-Quark freuen. Da fällt die Wahl sicher nicht leicht.

Jürgen Allemeyer, Geschäftsführer Studierendenwerk Hamburg:

„Seit vielen Jahren besteht die Kooperation zwischen dem Studierendenwerk Hamburg und dem Fachbereich Ökotrophologie der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Jedes Jahr überraschen die Studierenden mit einem kreativen und leckeren Speiseplan ihre KommilitonInnen, unterstützt durch das Team der Mensa Bergedorf.
Wir freuen uns, die Ausbildung der Studierenden um eine praktische Erfahrung zu bereichern und profitieren gleichzeitig vom Austausch mit ihnen.“

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Erfolgreiches Jubiläumsjahr Das Jubiläumsjahr der Akzent Hotels neigt sich dem Ende, aber vorher wurde das 30-jährige Bestehen nochmals ordentlich während der Mitgliederversammlu...
gategroup übernimmt LSG Die Lufthansa Group und gategroup haben einen Kaufvertrag über das Europageschäft der LSG Group geschlossen. Über die finanziellen Details der Transa...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend