x
DSW

DSW: 1 Mrd. für die Mensen der Studentenwerke

Datum: 13.10.yyyyQuelle: Inhalt: Deutsches Studentenwerk, Foto: Colourbox.de | Ort: Bonn

Das DSW, Verband der 58 Studenten- und Studierendenwerke in Deutschland, erneuert seine Forderung nach 1 Mrd. € an staatlichen Zuschüssen im Rahmen eines gemeinsamen Bund-Länder-Hochschulsozialpakts für den Ausbau und die Sanierung der Mensa-Kapazitäten der Studenten- und Studierendenwerke. Zur Eröffnung der diesjährigen DSW-Mensatagung, dem Jahrestreffen der Mensa-Experten beim Studierendenwerk Bonn, erklärte DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde: „Dem Ausbau der Studienplatzkapazitäten der vergangenen Jahre muss angesichts der kontinuierlich hohen Studierendenzahlen nun zwingend auch ein Ausbau der Mensakapazitäten folgen.“

Ausbau erforderlich

Sowohl die zeitlichen und organisatorischen Anforderungen in den Bachelor- und Masterstudiengängen als auch die rechtlichen, technischen und organisatorischen Vorgaben für die Essensproduktion in der Hochschulgastronomie machten seiner Meinung nach Investitionen in die Substanz und den Ausbau der rund 400 Studentenwerks-Mensen zwingend erforderlich.

Für die kommenden Jahre beziffert das DSW den Finanzbedarf für die wichtigsten Ausbau- und Sanierungsmaßnahmen auf rund 1 Mrd. €. 400 Mio. € werden für Ausbau- und weitere 450 Mio. € für Sanierungsmaßnahmen der Mensen veranschlagt; für den Ausbau der Cafeterien werden 80 Mio. € und für deren Sanierung 70 Mio. € benötigt.

Räume erweitern

Die Mittel sollen für die Ertüchtigung von Kältetechnik und Lüftung, den dringend nötigen Austausch von energieintensiven Geräten sowie die Erweiterung der Räume und Bestuhlung eingesetzt werden. Die hochschulgastronomischen Einrichtungen der Studenten- und Studierendenwerke sollen so langfristig als Versorgungs-, Kommunikations- und Lernorte für die Studierenden ausgebaut und erhalten werden.

www.studentenwerke.de

Mareike Knewitz / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Studentenwerk Gießen begrüßt neue Auszubildende Das Studentenwerk Gießen hat vier neue Auszubildende. Über gleich dreifach neue Unterstützung in der Küche freut sich Ausbildungsküchenleiter Uwe Trok...
Vom Schulgarten ins Essen Vom Beet mit Salaten und Radieschen über Beerensträucher bis hin zu einem großen Schulgarten – für alle Varianten finden sich Beispiele in der Praxis....
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend