x
Mensa Campus Garching

Mensa Campus Garching eröffnet

Datum: 12.09.2019Quelle: Inhalt: Redaktion GVManager | Fotos: Studentenwerk München, Kirchner | Ort: Garching

Stolze 45 Mio. Euro bewilligte der Bayerische Freistaat für den Bau der modernen Mensa am Campus Garching, die Dr. Ursula Wurzer-Faßnacht, Geschäftsführerin des Studentenwerks München in ihrer Eröffnungsrede als Leuchtturmprojekt betitelte. Dabei bezog sie sich unter anderem auf das eigens entwickelte SB- und Bezahlkonzept.

SB-Konzept

Die bis zu 5.300 erwarteten Gäste können sich ihr Essen im Free Flow-Bereich mit Themencountern wie Grill, Pizza, Pasta oder Wok komplett selbst zusammenstellen. Abgerechnet wird nach Gewicht an 24 SB-Kassen. Dabei müssen die jeweiligen Geschirrteile auf eine Scanner-Wiege-Einheit platziert werden. Diese öffnet am Touchdisplay einen passenden Vorschlag an Speisen, die sich auf dem jeweiligen Geschirrteil befinden könnten. Nach Bestätigen und Auflegen der Bezahlkarte ist der Vorgang beendet.

An dem System hat Gregor Fricke, Leiter der Abteilung Hochschulgastronomie, mit seinem Team über sechs Jahre gefeilt. „Mit dem neuen System haben wir einen Fortschritt erreicht, der für die Branche wegweisend ist“, resümierte er.

Die Mensa Garching gilt derzeit als größte SB-Mensa des Studentenwerks München – sowie ganz Deutschlands. Bei der Eröffnung begutachteten bereits einige süddeutsche Kollegen das System interessiert.

Mehrmals vertagt

Einst war die Eröffnung der neuen Mensa Campus Garching für Ende 2018 geplant, dann für Februar 2019. Und als die Hochschulgastronomie sich schon auf Anfang 2020 eingestellt hatte, kam plötzlich die Zusage für September 2019 – angesichts der Urlaubszeit eine große Herausforderung, die mutig und erfolgreich bewältigt wurde. „Ich muss zugeben, ich hatte große Angst, dass die alte Mensa nicht mehr weiterbetrieben werden kann, bevor die neue kommt“, äußerte Dr. Ursula Wurzer-Faßnacht bei der Eröffnungsfeier am 11. September ganz offen auch ihre Bedenken, mit denen sie sicher nicht allein war.

Umso größer die Freude am Eröffnungstag, der zugleich auch der erste Tag für das 50-köpfige gastronomische Team im neuen Gebäude war. Groß war die Freude auch unter den Tausenden Studenten, die dem Aufruf zum kostenlosen Eröffnungsessen folgten. Sie jubelten noch bevor sie das Essen probiert hatten: „Endlich richtiges Besteck! Und Porzellanteller!“

Vor Ort in der neuen Mensa Campus Garching:

 

Noch mehr über die Mensa am Campus Garching lesen Sie in der kommenden Ausgabe unseres Fachmagazins GVManager.

Claudia Kirchner / Redaktion GVManager

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Online-Special: GVManager 70 Jahre Unser Fachmagazin GVManager feiert in diesem Jahr seinen 70sten Geburtstag. Unter dem Motto „Herausragend“ haben wir, die Redaktion des GVManager, uns...
Vor Ort im Rathaus Freiburg Mit der Eröffnung des neuen Rathauses Ende 2017 legte Freiburg in Sachen Green City noch eins obendrauf. Es ist weltweit das erste öffentliche Gebäude...
Manager im Gespräch: Martin F. Cordes Eine Zentralküche, 48 Betriebsrestaurants, 20 Bistros, 22 SB-Shops und vier mobile Verkaufswagen stehen unter anderem im Verantwortungsbereich von Mar...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend