Wisag

Wisag kooperiert mit Kitchen Stories

Datum: 13.04.2018Quelle: Inhalt und Foto: Wisag Catering Ort: Frankfurt am Main

Kooperation mit der Kochplattform Kitchen Stories: „Genau mein Geschmack – welcher Lunch-Typ bist du?“ Unter diesem Motto bekochte Wisag Catering in dieser Woche Tischgäste. Das Unternehmen hat die Aktion gemeinsam mit den Gründern und Herausgebern der mobilen Kochplattform entwickelt. Vom 9. bis zum 12. April 2018 kredenzten die Köche von Wisag in 58 Betriebsrestaurants täglich ein Aktionsgericht. Dieses trifft jeweils den Geschmack eines der vier Lunch-Typen: „Gesund & herzhaft“, „der effiziente Genießer“, „Traditionell & deftig“ oder „Einfach & mühelos“. Zu allen Gerichten ist ab sofort ein Video zum Nachkochen in der App und auf der Website von Kitchen Stories verfügbar.

Die Kitchen-Stories-Gründer haben die vier Lunch-Typen identifiziert und gemeinsam mit Wisag-Köchen Rezepte kreiert. „Mit dieser Aktion wollen wir jeden ermutigen, sich intensiv damit zu beschäftigen, was er wirklich gerne isst“, betont Ulrich Höngen, Geschäftsführer der Wisag Catering. „Und es ist uns sehr wichtig, zu zeigen, dass es gar nicht so schwer ist, gesunde und leckere Gerichte zuzubereiten, selbst wenn man nur wenig Zeit hat. Dazu haben wir mit Kitchen Stories den richtigen Partner an unserer Seite.“

Vier Tage, vier Typen, vier Gerichte

Am 9. April stand für den Liebhaber der gesunden und herzhaften Küche Quinoasalat mit Guacamole und Buttermilchdressing auf dem Speiseplan. Der effiziente Genießer durfte sich am 10. April auf die gefüllte Hähnchenbrust mit Feta und Spinat freuen. Der 11. April stand im Zeichen von traditionell und deftig: Es gab Zanderfilet mit Linsengemüse. Zum Schluss kommt der Lunch-Typ, der es einfach und mühelos mag, auf seine Kosten: beim Hähnchen Alfredo mit Vollkornpenne. Wie in den Betriebsrestaurants kocht auch in den Videos ein Koch der Wisag.

www.wisag.de

Mareike Knewitz / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Vegane Schulen in Brasilien In Brasilien gibt es immer mehr vegane Schulen: In Zusammenarbeit mit der Humane Society International haben die vier Städte Serrinha, Barroca, Teofil...
Wenn aus Kunden Gäste werden Kunden bekommen in vielen Geschäften mittlerweile weit mehr geboten als das jeweilige Fachsortiment. Eine wachsende Zahl an Händlern setzt auf gastron...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend