x
Frühstück im TIAN Bistro am Berg

TIAN Bistro am Berg bekommt drei Hauben

Datum: 23.11.2022Quelle: Edelweiss | Bild: Ingo Pertramer | Ort: Zürs

Zum Saisonstart kann das 4-Sterne-Skihotel Edelweiss in Zürs am Arlberg einen besonderen Erfolg vorweisen. Im neuen Gault&Millau ist es mit drei Hauben für sein vegetarisches Menü ausgezeichnet worden. Im Edelweiss gibt es mit dem TIAN Bistro am Berg somit das erste und einzige vegetarische Restaurant am Arlberg. Insgesamt erreichte es 15,5 Punkte in der Bewertung. Laut dem Gault&Millau füllt das vegetarische Menü eine Marktlücke. „Dem Arlberg, reich gesegnet an Feinschmeckeroasen, hat ein rein vegetarisches Restaurantangebot noch gefehlt“, heißt es in dem Beitrag. Das TIAN Bistro am Berg ist ein Neueinsteiger und freut sich, bereits zum Start der zweiten Saison eine solch herausragende Bewertung zu bekommen.

Vegetarische Kulinarik im TIAN Bistro am Berg

Der Chef des TIAN ist Paul Ivić. Bekannt ist er auch als der „Gemüseflüsterer“, denn gemäß seiner Philosophie verwendet er für seine Menüs die gesamte Pflanze „from leaf to root“. Seine Zutaten stammen aus der Region, sind ökologisch angebaut und saisonal. Sein „Sharing Chef’s Garden Menü“ wird in der Mitte des Tischs platziert, damit es sich alle Gäste an einem Tisch teilen können. Dabei sind zum Beispiel eine Rote-Rübe mit Kombucha und Kaffeeöl, geräuchertes und confiertes Eigelb mit Erdäpfel-Espuma und Périgord-Trüffeln sowie Kokos-Milchreis mit Rotkrautsorbet und Orangenkaramell. Der Service ist locker und leger, es gibt eine passende Getränkebegleitung und Weine.

Auch Charly Wiener, der Geschäftsführer des Edelweiss, freut sich über den erfolgreichen Start. „Wir sind überglücklich, aus dem Stand eine solche Wertung zu erzielen und stolz, diesen Genuss den Gästen unseres Hauses bieten zu können.“ Abgesehen vom vegetarischen Menüangebot gibt es im Restaurant von Stefan Reichel im Edelweiss auch Fleischgerichte. Ergänzt wird das Angebot von der Edelweiss Bar mit Barchef Patrick Fender, der die Hotelgäste mit edlen Spirituosen und Cocktails versorgt.

Denise Kelm / Redaktion GastroInfoPortal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Le Burger expandiert Mitte November hat das Le Burger-Restaurantkonzept aus Wien seine erste deutsche Filiale eröffnet. Unter der Leitung von Franchisenehmer Max Benesch v...
Motel One eröffnet ersten Standort in Tirol Das erste Motel One in Tirol hat seine Türen in Innsbruck eröffnet. Seit November 2022 heißt die Budget Design Hotelgruppe ihre Gäste am neuen Standor...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend