x

Stern der Gastlichkeit verliehen

Datum: 01.02.2018Quelle: Inhalt & Fotos: Hacker-Pschorr | Ort: München

Star-Regen in München: Vor kurzem verlieh die Paulaner Brauereigruppe zum fünften mal den „Stern der Gastlichkeit„.

Gutes Essen allein reicht heute nicht mehr aus, um zu begeistern. Darüber hinaus sollten Gastronomen ihren Gästen ein „gutes Gefühl“ vermitteln. 124 von insgesamt 280 Teilnehmern aus ganz Deutschland, die Paulaner-Bier anbieten und dieses „gute Gefühl“ in besonders hoher Qualität vorweisen, wurden nun mit dem Stern der Gastlichkeit 2017 prämiert.

Das Team vom Wirtshaus in der Au in München erhielt bereits zum fünften Mal einen Stern der Gastlichkeit – dieses Jahr mit einer besonders hohen Punktzahl. Weitere Gewinner sind u. a. das Gasthaus Diem in Krumbach, das Restaurant Pfaffenwinkel in Pähl sowie der Landgasthof Osterseen in Iffeldorf.

„Mit der Auszeichnung wollen wir Gastronomiebetriebe dazu anregen, auf alle Faktoren zu achten, die Gästen heutzutage wichtig sind. Dazu zählen eben nicht nur gutes Essen oder ein kühles Bier, sondern z. B. auch, dass die Wirte echte Gastgeber sind“, betont Andreas Steinfatt, Geschäftsführer der Paulaner Brauerei Gruppe. Gleichzeitig soll der Stern der Gastlichkeit als Orientierung für Gäste dienen.

Hintergrund Stern der Gastlichkeit

Ursprünglich ein Teil der Qualitätsinitiative „Erfolgreiche Wirte“ von Hacker-Pschorr, können mittlerweile Wirte aller Brauereien der Gruppe Träger eines Sterns werden. Gastronomiebetriebe, die an der Initiative teilnehmen, werden dreimal im Jahr von unabhängigen Testgästen, den Mystery Guests, besucht und anhand von 128 Einzelkriterien bewertet.

Neben Bier-Kompetenz und Speisen fließen u. a. auch der Web-Auftritt, die sanitären Anlagen, die Außen- und Tischgestaltung sowie das Auftreten der Mitarbeiter gegenüber den Gästen in die Bewertung ein. Die Preisverleihung fand in Schuhbecks‘ Teatro in München statt.

Renzo Wellinger / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Zehn Jahre Health Claims-Verordnung: Was geht? Was... „Novel Food“, Lebensmittel mit Zusatzstoffen, zählen zu den Umsatztreibern und Innovationsmotoren der Lebensmittelbranche. Allerdi...
Buon appetito – Genuss auf Italienisch Kochen mit Johann Lafer. Johann Lafer ist aller Wahrscheinlichkeit nach der einzige professionelle Koch in Deutschland, dem es gelungen ist, zwei Posi...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend