x
Elbschlosskeller

Schließen nicht möglich?

Datum: 23.03.2020Quelle: Hamburger Morgenpost, Stern |Foto: Facebook/Elbschlosskeller Hamburg St.Pauli | Ort: Hamburg

Wegen der Coronakrise muss der Elbschlosskeller in St. Pauli das erste Mal seit mehr als 70 Jahren schließen. Doch da gab es ein Problem: Es war zwar ein Schloss vorhanden, aber es gab keinen Schlüssel dazu.

Auf der Reeperbahn ist bekanntlich die ganze Nacht Partybetrieb. Auch der Elbschlosskeller auf dem Kiez in Hamburg ist in der Regel 24 Stunden am Tag geöffnet. Hier treffen sich alle – egal ob Obdachlose, Manager, Ordnungshüter oder Kulturschaffende. Aber die neuen Vorschriften bzgl. des Coronavirus machen auch vor der ältesten Kneipe auf der Reeperbahn nicht Halt – und so muss der Elbschlosskeller nun zum ersten Mal seit 70 Jahren seine Türen schließen. Aber das war leichter gesagt, als getan.. denn wie die Hamburger Morgenpost berichtete, suchte Wirt Daniel Schmidt den Schlüssel vergebens. Dieser ist laut ihm bereits vor Jahren verloren gegangen, wurde jedoch auch nie benötigt, weil dort eigentlich rund um die Uhr ausgeschenkt wird.

Demzufolge musste ein Schlüsseldienst anrücken, das alte Schloss aus- und ein neues einbauen. Der Elbschlosskeller hat jetzt nicht nur ein Schloss, auch die Türen und Fenster wurden verriegelt und die Alkoholbestände eingesammelt. „Alles nur Vorsichtsmaßnahmen“, erklärt Daniel Schmidt gegenüber der Hamburger Morgenpost. Am Schlimmsten sei für ihn, dass viele ihr Dach über dem Kopf verlieren. „Hier wohnen Obdachlose. Der Laden war immer auf.“

Martina Kalus / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Finanzieller Krisenfall? Die aktuelle Situation bringt viele Gastronomen und Hoteliers an ihre finanziellen Grenzen. Wir zeigen, welche Hilfen Ihnen jetzt zur Verfügung stehen...
So reagieren Branchenpartner Trotz der jüngsten Ereignisse und der schweren Zeit sind Unternehmen bemüht, ihre Lösungen und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Wie steht es...
Der ideale Speiseplan Das DGE-Projekt „In Form in der Gemeinschaftsverpflegung“ bietet ab sofort einen Online-Speiseplancheck. Mit dem kostenlosen Tool lässt sich schnell ü...
Checkliste für die Betriebsschließung Ob Gastronom, Hotelier oder Betriebsgastronomie – wer kurz vor einer Betriebsschließung steht oder diese bereits vollzogen hat, sollte einige Dinge be...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend