x

Hühnchen für Köln

Datum: 15.09.2014Quelle: KFC Ort: Köln

Am 22. September eröffnet die amerikanische Restaurantkette KFC das 107. Restaurant in Deutschland. Das neue Restaurant befindet sich im Kölner Hauptbahnhofder mit seinen täglich 250.000 Reisenden zu den fünf meist frequentierten Bahnhöfen Deutschlands gehört. Das Restaurant befindet sich im Erdgeschoss der „Markthallen“-Passage in unmittelbarer Nähe zum Ausgang Bahnhofvorplatz Kölner Dom an den Treppenaufgängen zu den Gleisen 4 und 5. Insbesondere an den Wochenenden ist das Restaurant sehr lange geöffnet.

 

Mit der Eröffnung des vierten Kölner Restaurants entstehen bis zu 55 neue Arbeitsplätze. Auch in Zukunft möchte die Marke weiter wachsen und setzt verstärkt auf Standorte in Bahnhöfen und an Autobahnen.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

„Makellose Gastfreundschaft“ Für seinen „außerordentlichen Hotelservice, seine Professionalität und den Teamgeist der Mitarbeiter“ wurde das Hotel Bareiss beim Internationalen Kon...
Der Tisch – Dreh und Angelpunkt der Gastronomie • Tische im Raum• Tischsetup als klares Signal• Tische zu besonderen Anlässen• Funktionalität und Alltagstauglichkeit&bu...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend