x
Um gegen einen erneuten Lockdown sowie gegen das Coronavirus vorzugehen, spendiert Peter Pane allen, die bereits vollständig geimpft sind, ein Burger Menü.

Gratis Menü für Geimpfte

Datum: 16.07.2021Quelle: Paniceus Gastro Systemzentrale GmbH | Ort: Lübeck

Bis Ende August spendiert Peter Pane all denen ein Burger Menü, die sich bereits vollständig haben impfen lassen. Somit will das Unternehmen dazu motivieren, gegen das Coronavirus sowie einen erneuten Lockdown vorzugehen. Die lange Schließzeit verlangte insbesondere den Gastronomen viel ab.

Menü nach Wahl

Nach der zweiten Impfung, also zwischen dem 14. und 16. Tag, gibt es nach Vorlage der entsprechenden Bescheinigung von Montag bis Freitag ein Menü. Zwischen 11 und 15 Uhr können zum Klassik Burger Fritten, Coleslaw oder Nachos gewählt werden. Der Burger kann sowohl mit Rindfleisch-Patty oder Landhuhn, als auch mit dem Süßkartoffel-Amaranth-Bratling bestellt werden. Dazu gibt es eines der hausgemachten Getränke.

Dank an Geimpfte

“Wir möchten durch unseren Beitrag Anerkennung zeigen und uns bei all denjenigen bedanken, die sich bereits haben impfen lassen. Die köstliche Belohnung in Form des Burger Menüs soll zudem ein Zeichen setzen, damit es auf keinen Fall wieder zum Lockdown kommt”, erklärt Patrick Junge, Leitung von Peter Pane. “Wir haben schon 2020 ausgefeilte Hygienekonzepte erarbeitet, die immer wieder an aktuelle Auflagen angepasst werden.Ist man geimpft, genesen oder getestet, steht dem Besuch in einem der 42 Restaurants nichts im Wege.

Redaktion GastroInfoPortal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Neustart bei Maredo Die Steakhouse-Kette Maredo startet neu: Der Insolvenzberater Rechtsanwalt Nikolaos Antoniadis fand einen neuen Investor für die Markenrechte der Kett...
Leaders Club kürt kreative Macher Sein 20-jähriges Jubiläum begeht das Gastronomie-Netzwerk Leaders Club am 17. September im Münchner Werksviertel-Mitte. Bestandteil der Feier wird die...
Im Portrait: Sebastian Schwesinger Mit Fabio Toffolon und Francesco D’Agostino stehen seit Anfang März die ersten beiden Finalisten für den Wettbewerb „Koch des Jahres“ fest. Nun ste...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend