x
Seit September lockt Irmi mit Modern-Munich-Kitchen-Flair in die Goethestraße nach München. Felix Oberthür freut sich auf die Gäste.

Felix Oberthür & Irmi

Datum: 13.11.2018Quelle: Inhalt und Bilder: Restaurant | Ort: München

Das neue Restaurant Irmi steht für eine neue moderne Münchner Küche mit viel Lebensfreude, Genuss und Ungezwungenheit. Gastgeber und Wirt ist seit der Eröffnung Felix Oberthür. Der 41-Jährige ist Gastronom aus Leidenschaft, entdeckte diese bereits während seines Studiums und war u. a. sieben Jahre bei den Geisel Privathotels in München tätig. „Meine Liebe zur Branche entdeckte ich bei meinen Jobs während des Studiums“, blickt er zurück. Nach einem einjährigen Aufenthalt in Venezuela begann seine Gastronomielaufbahn in mehreren Häusern der Geisel Privathotels, anfangs als F&B Allrounder im Königshof. Anschließend arbeitete er als Restaurantleiter im Anna Hotel by Geisel und zuletzt im selbigen Hotel als Betriebsleiter F&B.

Felix Oberthür hat eine Mission

Seit September lockt Irmi mit Modern-Munich-Kitchen-Flair in die Goethestraße nach München. Felix Oberthür freut sich auf die Gäste.„Die Irmi steht für Gastfreundschaft, Willkommenskultur und Genuss. Wir zelebrieren aus Leidenschaft einen herzlichen, freundschaftlichen Service – für unsere Gäste aus aller Welt und den Münchner von nebenan“, erklärt Felix Oberthür. „Wir sind lokal vernetzt und sehr stolz, Giesinger Bräu als Partner gewonnen zu haben. Unsere Irmi ist Gastronomie von Münchnern für Münchner“, beschreibt er seine Mission.
Und so finden sich auf der Speisekarte echte bayerische Klassiker, z. B. ein saftiger Schweinsbraten, das herzhafte Braumeistergulasch mit Bier oder Irmis Kaiserschmarrn, der schon jetzt legendär sein soll. Dazu gibt es Bier – jede Menge Bier. Wir reden dabei nicht von Mainstream-Produkten, sondern u. a. von frisch gezapften Giesinger vom Fass. Zudem gibt es die ganze Sortenvielfalt vom Giesinger Bräu und weitere Craft Beer-Spezialitäten.

Jeanette Lesch

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Restaurant erasmus erhält Tierschutzpreis Das Karlsruher Restaurant erasmus erhielt am 8. November 2018 die Urkunde Tierschutz auf dem Teller. Mit der Urkunde und einer Tierschutzkochmütze zei...
DHA launcht Train Ahead Die Deutsche Hotelakademie (DHA) ist immer wieder auf der Suche nach digitalen, innovativen und unkomplizierten Lern- und Trainingsmethoden. In 2019 b...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend