x

Davidsbrot und Goliathbar

Datum: 10.12.2013Quelle: Goliath Wein und Espressobar / Bäckerei Richter Ort: Bautzen

Bautzen. Hinter den Namen Goliath und David verbergen sich keine Personen, sondern die kürzlich in der Bautzner Altstadt eröffnete Wein und Espressobar „Goliath“ der Lebensgefährten Martin Michel und Mandy Wünsche und das eigens für diese Bar kreierte Davidsbrot der Bäckerei Richter aus Kubschütz. Das aus Champagnerroggen gebackene Vollkornbrot mit Feigen und Cranberrys bildet die perfekte Ergänzung zu den in der Bautzner Bar kredenzten Käsespezialitäten aus aller Welt. „Gemeinsames Ziel war es, den Geschmack und die Konsistenz des Davidsbrotes speziell auf den Geschmack der Käsespezialitäten abzustimmen“, sagt Bäckermeister Stefan Richter, „dies war mit einem reinen Vollkornschrotteig nicht ganz einfach, doch gerade solche Herausforderungen reizen mich. Aus nur sechs Zutaten entsteht mit viel Zeit und Handarbeit ein Brot, das neben den Inhabern auch die anspruchsvollen Gäste des Goliaths begeistert.“

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Betriebliche Gesundheitsförderung wichtig Doch warum ist sie so wichtig? Arbeitsgeber sollten ihre Mitarbeiter schützen und gesund halten, um Ausfälle möglichst gering zu halten. Erhalt und S...
Das Pop Down Hotel im Zillertal Von 8. Dezember 2017 bis einschließlich April 2018 ist Ried im Zillertal Schauplatz eines einzigartigen Hotelprojekts. Das Pop Down Hotel – Der Name s...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend