x
Datum: 10.07.2003Quelle: Ort: Konstanz

Zur Unterstützung dieser Bemühungen führte das Studentenwerk Konstanz vom 7. bis 11. Juli eine Bio-Aktionswoche durch, die Teil der baden-württembergischen „Aktionstage Ökolandbau“ ist. AOK Landkreis Konstanz, Modellprojekt Konstanz GmbH, Bodensee-Stiftung und der Asta-AK Ökologie unterstützen die Universität dabei. Diese Partner helfen bei der Information der Mensagäste und bei der Durchführung einer Befragung. Davon erhoffen sich die Beteiligten vor allem Hinweise darauf, wie das Bio-Angebot zukünftig noch verbessert werden kann.

Viel Beachtung fand auch die Präsentation von Bio-Backwaren durch die Höri-Bäckerei Antelmann.
Die Bilanz von rund 170 verkauften Bio-Gerichten pro Tag ist sehr zufriedenstellend. Mittelfristig gibt es aber noch einige Möglichkeiten, um noch mehr Gäste für das Bio-Angebot zu begeistern, berichtet der Menseria- und Küchenleiter, Maik Herodek. Neben mehr Informationen über die Vorteile von Bio-Produkten soll vor allem auch die aufwändige Warenbeschaffung verbessert werden. „Wir wollen die Logistik beim Einkauf von Bio-Produkten vereinfachen. Dadurch entstehen auch preisliche Vorteile“, so Patrick Trötschler von der Bodensee-Stiftung.

Auch bundesweit liegen Bio-Produkte in Großküchen voll im Trend. Stolz ist man im Studentenwerk darauf, dass das Konstanzer Bio-Angebot als eines von vier „Best-Practise“-Beispielen in einer bundesweit erschienenen Erfolgsbroschüre präsentiert wird, die vom Bundesverbraucherministerium erstellt wurde. „Es freut uns sehr, dass unsere Arbeit auch von Frau Künast unterstützt wird“, so Volker Kiefer, Geschäftsführer des Studentenwerks Konstanz.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Spitze in Ertragsstärke und Info-Qualität Der Hersteller für Geräte zur thermischen Speisenzubereitung belegte den ersten Platz als SDax-Unternehmen und wurde für seine Ertragsstärke sowie die...
Gold für den gastronomischen Service der Bahn Gold für den gastronomischen Service der Bahn Bereits seit 2004 setzt die Bahn auf ausgewählten Streckenabschnitten erfolgreich mobile Verkäufer ein....
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend