x
Michael Durach, Geschäftsführer des Unternehmens Develey, Hersteller von Senf und Feinkost.

Transparenz gefordert

Datum: 15.09.2020Quelle: Develey Senf & Feinkost | Ort: Unterhaching

Als Vorreiter beim Thema Klimaneutralität unterstützt Develey Senf & Feinkost die „Initiative für mehr CO2-Transparenz in der Lebensmittelindustrie“, damit unmittelbar erkennbar ist, wie klimafreundlich ein Lebensmittel ist. „Der Klimawandel ist die größte Herausforderung unserer Zeit und wir alle müssen unseren CO2-Ausstoß senken“, sagt Michael Durach (im Bild o.), Geschäftsführer des bayerischen Familienunternehmens. „Wir arbeiten bereits seit Langem am Ziel der Klimaneutralität und können bereits viele Erfolge vorweisen.“ Dennoch brauche es ihm zufolge eine gesetzliche Regelung für die Kennzeichnung auf Verpackungen.

Unterstützung der Transparenz-Initiative

Gemeinsam mit den Partnern der Transparenz-Initiative setzt sich Develey dafür ein, dass der Deutsche Bundestag ein neues Gesetz auf den Weg bringt: Es soll die Auslobung des CO2-Fußabdrucks verpflichtend und nach einheitlicher Berechnung für sämtliche Lebensmittel vorschreiben. Dies ermöglicht klimafreundliche Kaufentscheidungen zu treffen.

Klimaneutral wirtschaften

Bereits 2008 hat Develey sich zum Ziel gesetzt, klimaneutral zu wirtschaften und hat dies an allen deutschen Standorten 2020 erreicht. Das Unternehmen investiert hierfür konsequent in CO2-sparende Technologien und kompensiert zuletzt unvermeidbare Emissionen durch Baumpflanzungen. So wachsen dank Develey in den nächsten Jahren 500.000 neue Bäume.

Zudem sind seit Anfang 2020 alle Produkte im Bereich Senf unter der Marke Develey entlang der gesamten Wertschöpfungskette klimaneutral.

Develey Senf & Feinkost

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Oktoberfest meets Japan Dass das Oktoberfest in diesem Jahr ausfällt bedeutet nicht, dass auch der besondere Genuss in der Zeit vom 19. September bis 4. Oktober ausfallen mus...
Unternehmen retten Lebensmittel Vom 22. bis zum 29. September initiiert Zu gut für die Tonne! zusammen mit den Ländern die bundesweite Aktionswoche unter dem Motto „Deutschland rette...
Wiedereröffnung mit neuer Direktion Erfolgreiche Wiedereröffnung in Lörrach: Das von der RIMC Hotels & Resorts Gruppe betriebene Steigenberger Hotel Stadt Lörrach begrüßt seit dem 1....
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend