x
Datum: 15.03.2000Quelle:

Bonn, 14.03.2000. Einen Richtlinienkatalog für die Boden- und Freilandhaltung von Legehennen hat der Verein für kontrollierte alternative Tierhaltungsformen (KAT) aufgestellt. Er ist für alle Mitgliedsbetriebe bindend. Grundsätzliches Ziel ist es, den Hühnern mehr Platz in kleineren Ställen zur Verfügung zu stellen und artgerechte Lebensbedingungen zu schaffen.

Nach den KAT-Vorschriften dürfen maximal sieben Hühner pro Quadratmeter Bodenfläche gehalten werden. Darüber hinaus fordern die Richtlinien, dass in den Ställen mindestens ein Drittel der Fläche als Scharr-Raum ausgelegt ist. Bei Freilandhaltung müssen pro Huhn zehn Quadratmeter Auslauffläche vorhanden sein.Mit seinen Haltungsvorschriften will der Verein deutlich über die gesetzlichen Bestimmungen für eine artgerechte Hennenhaltung hinaus gehen. So legt er unter anderem fest, dass die Ställe über Tageslicht verfügen, die Beleuchtung pro Tag maximal 16 Stunden eingeschaltet ist, die Freilandhühner mindestens sechs Stunden täglich Auslauf haben und die Auslaufflächen mit schützenden Büschen und Hecken bepflanzt sind.

KAT wurde 1995 von Eierproduzenten, Groß- und Einzelhandelsunternehmen gegründet. Heute hat der Verein 175 Mitglieder, darunter führende Eiererzeuger, große Einzelhandelsketten und verschiedene Tierschutzorganisationen. Mehr als 2.000 Betriebe mit 11,5 Millionen Legehennen sowie 150 Eierpackstellen unterlagen im vergangenen Jahr den KAT-Kontrollen. Rund 95 Prozent aller Eier aus alternativer Tierhaltung tragen mittlerweile das KAT-Logo.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Internet via Steckdose auf Eis gelegt Die Erschließung neuer Absatzregionen für die sogenannte Powerline-Technologie sei derzeit "auf Eis gelegt", sagte man bei RWE-Powerline. Gegenwärtig ...
Tu’ Dir was Gutes! Nestlé FoodServices bietet seinen Kunden seit Jahren in Form der kostenlosen Bereitstellung von Aktionspaketen für erfolgreiche Tischgastpromotions ak...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend