x
Datum: 21.09.2004Quelle: Ort: Hamburg

Tiefkühlfisch, Marinaden und Fischdauerkonserven dominieren Fischabsatz Tiefkühlfisch gehört nun schon das dritte Jahr in Folge Platz eins in der Verbrauchergunst. Sein Anteil am Fischkonsum in Deutschland lag 2003 bei 32 Prozent. An zweiter Stelle stehen Fischkonserven und Marinaden (30 Prozent), gefolgt von Krebs- und Weichtieren (12 Prozent) und Frischfisch (10 Prozent).

Und wo wird in Deutschland besonders viel Fisch gegessen? Wie zu erwarten, wird in den beiden bevölkerungsreichsten Bundesländern, Nordrhein-Westfalen und Bayern, auch der meiste Fisch gekauft: In NRW waren es 76.300 Tonnen, das sind 22 Prozent des im Jahr 2003 in Deutschland insgesamt verkauften Fisches, in Bayern 44.900 Tonnen (13 Prozent). Platz drei gehört Niedersachsen mit 36.900 Tonnen (11 Prozent). Betrachtet man die Rangfolge der Bundesländer dagegen nicht nach der Gesamtmenge, sondern nach der durchschnittlich pro Käufer-Haushalt eingekauften Menge an Fisch, übernimmt Hamburg mit 15,2 Kilogramm klar die Führung. An zweiter und dritter Stelle liegen Sachsen mit 12,5 Kilogramm und Schleswig-Holstein mit 12,4 Kilogramm Fisch und Fischwaren pro Käuferhaushalt. Länder mit einem überdurchschnittlich starken Fischkonsum sind darüber hinaus Niedersachsen (11,4 Kilogramm), Sachsen-Anhalt (11,3 Kilogramm), Thüringen (10,7 Kilogramm), NRW (10,5 Kilogramm) und Bremen (10,4 Kilogramm). Nachholbedarf besteht insbesondere in Mecklenburg-Vorpommern und im Saarland (beide 8,7 Kilogramm). Die Ergebnisse belegen, dass die Fisch-Fans durchaus nicht nur an den Küsten, sondern in ganz Deutschland zu finden sind. (GFK)

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mach mit – iss dich fit "Mach mit - iss dich fit". Dazu ließen sich die Studenten nicht zweimal bitten. Am Marktstand, der zum Aktionsstart in den Mensen aufgebaut war, griff...
Fipronil von A bis Z Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat auf Basis einer Mitteilung im Schnellwarnsystem für Lebens- und Futtermittel (RASFF), derzufolge in...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend